Paperback

Hilfe ich werde 60!

Theresa Luisa Schermer
Romanhafte Biografien, Geschenkbücher, Romane & Erzählungen

Hilfe, ich werde 60!
Das Leben lässt keinem die Zeit, über Lebenszahlen nachzudenken. Hetze des Alltages, Unbeschwertheit der Jugend und vielleicht der Gedanke: „Ach, bis dahin ist es ja noch so weit“ verhindern die Vorbereitung auf das Älterwerden. So erging es Theresa. Ihr 60. Geburtstag nahte. Das erschreckte sie. Sie fühlte sich in diesen Tagen wie eine Feuerwerksrakete, die an Silvester nicht in die Luft gejagt wurde. Gleichzeitig geht sie in den Ruhestand und stellt fest: Man bemerkt sie nicht mehr.
Erinnerungen und Gedankenreisen in ihre Vergangenheit (Was hat sie falsch gemacht oder versäumt?) lassen ihr keine Ruhe. Sie fühlt sich unverstanden, allein gelassen und wird schwer krank. Doch leidenschaftlich entscheidet sie, leben zu wollen. Sie verändert ihre Denkweise und findet so ihr Gleichgewicht. Ganz gleich, was andere über sie reden oder denken. Keine Schuld der Vergangenheit ist so groß, dass man sich diese nicht selbst verzeihen kann. Sie hat einen Freund gefunden: sich selbst, die reifer werdende Frau. Sie weiß jetzt: „Ich gehöre mir ganz allein!“
Mit ihrem Buch „Hilfe ich werde 60!“ bietet Autorin Theresa Luisa Schermer ehrliche Einblicke in die Gedanken- und Gefühlswelt einer jungen Ruheständlerin. Damit bietet sie Gleichaltrigen die Möglichkeit zur Spiegelung, Älteren zur Erinnerung an Früher und Jüngeren Denkansätze zur Vorbereitung auf das Älterwerden.