e-Book

Bad Criminals

Kriminell, aber unfähig

Thierry Bourquin
Krimis & Thriller

Einen Geldautomaten klauen ist doch keine grosse Sache, denkt sich zumindest Stefan, ein kräftiger ehemaliger Matrose, und stiftet dabei noch andere an:
Christoph, ein frisch geschiedener Druckereiarbeiter, der alleine mit seiner kranken Tochter Maria wohnt. James, der immer fröhliche eingewanderte Südafrikaner, sowie Anna, die bezaubernde Immobilienbewirtschafterin aus der Slowakei. Was haben alle gemeinsam? Sie brauchen dringend Geld, sonst wird ihre Zukunft bald sehr ungemütlich.
Doch der mürrische Inspektor von Halden und sein neu zugewiesener, überaus engagierter Assistent sind ihnen schon bald auf den Fersen.

Rezensionen

Sehr gutes Erstlingswerk

gini253
★★★★★

Ich bin eigentlich kein grosser Krimi-Leser. Das Buch Bad Criminals erwies sich jedoch als unterhaltsamer Ausflug in dieses Genre.
Obwohl man nach den ersten Kapiteln glaubt, das Konzept verstanden zu haben und den Handlungsstrang vorhersagen zu könne, gab es einige Überraschungen und dadurch bleibt die Geschichte bis zum Schluss spannend.

Warte schon gespannt auf das nächste Buch.