"Thomas Andresen" - Autor bei Tredition.de
 

Thomas Andresen

Schon früh entwickelte Thomas Andresen ein ausgeprägtes Gefühl für das Leiden von Menschen. In seinem Vater-Sein durfte er lernen, dass wir nicht die Opfer unserer Geschichte sind.
Seine zentrale Erkenntnis ist, dass wir im körperlichen und/oder seelischen Leiden wohl auf uns zurückgeworfen werden. Neben dem Leiden bekommen wir jedoch gleichzeitig die Chance, die uns von innen immer wieder neu auf- und ausrichtende Kraft zu entdecken. Wir erkennen, Gestalter und Schöpfer des eigenen Lebensweges zu sein.
Mit seiner osteopathischen Arbeit hat er eine Möglichkeit gefunden, Menschen in Einzelarbeit auf diesem Weg zu begleiten.
Die Arbeit am vorliegenden Buch Touch the Core - Die Tiefe berühren öffnete einen Zugang, sich dem Kern ganz einfach und pragmatisch zu nähern: durch bewusstes Berühren.

Für Workshops und Impulsvorträge steht der Autor gerne zur Verfügung. Aktuelle Veranstaltungen und einen Blog findest Du unter www.touch-the-core.com