Paperback

Gleichzeitigkeit im Kosmos

und die Befindlichkeiten des Menschen

Thomas Dunn
Wissenschaftliche Arbeiten, Philosophie, Religion & Spiritualität

GLEICHZEITIGKEIT ist eine Tatsache, nicht ein Begriff. Und das Wort steht für eine Tatsache da, die nicht zu begreifen ist.
Ich habe in diesem Buch versucht, die Gedanken bis an eine Schwelle hin zu führen, wo sie eigentlich fallen gelassen werden müssten.
Ein Überschreiten der Denksphäre ist zu Lebzeiten für Momente immerhin möglich.