"Thomas Edward Lawrence" - Autor bei Tredition.de
 

Thomas Edward Lawrence

Geboren am 16. August 1888 in Tremadoc, Wales; gestorben am 19. Mai 1935 in Clouds Hill, England.Lawrence studierte Archäologie und Orientalistik in Oxford. Von 1912-1914 nahm er an Ausgrabungsarbeiten in Ägypten teil. Während des 1. Weltkrieges war er beim britischen Geheimdienst in Ägypten tätig.Er gewann das Vetrauen des Emirs Feisal und organisierte eine Revolte der Beduinenstämme und führte die Araber gegen die Türken.Unbefriedigt von der britischen Außenpolitik schied er 1922 aus dem Kolonialdienst aus, verschenkte seinen Besitz und trat als Soldat unter falschem Namen in die Armee ein. Er schied 1935 aus dem Miltärdienst aus und verunglückte kurz darauf bei einem Motorradunfall.Quelle: Wilpert