Hardcover

Revolution ohne Kleider

Nackt sind alle Menschen gleich

Thomas Hitzler
Romane & Erzählungen

Der erste Weltkrieg ging 2 Jahre früher als tatsächlich
zuende und befreite die Menschen nicht nur vom Krieg.
Nach 2 Jahren Schmutz, Entbehrungen, ohne das Kaiserreich und seine bürgerlichen Zwänge, explodierten die kleinen Bewegungen der Wandervögel und Lichtbünder geradezu. Das nackte Leben passte so gut zu Freiheit, Frieden und der Aufhebung der Grenzen zwischen Menschen. Die Familiengeschichten sind eingebettet in reale und fiktive Entwicklungen ... Arbeitslosigkeit, Integration, Krieg, Wohnungsnot sind kein Thema für die Friedensrepublik.
 

Presseberichte

Buchvorstellung Revolution ohne Kleider

03.08.2018
 
„Eine alternative Vergangenheit“
 

 

Videos

Buchvorstellung - Revolution ohne Kleider

16.07.2018
 
Genug Phantasie für ein anderes Deutschland? Eines in dem jeder Arbeit hat, eines in dem es genug Wohnungen gibt, eines das sich nicht an Kriegen beteiligt, eines in dem die Grenzen zwischen Menschen verwischen... egal ob Deutscher, Franzose, Österreicher, Türke, Russe, Afrikaner.... jeder will, ist sofort integriert! Vorausgesetzt er/ sie zieht sich aus... NUR NACKT SIND ALLE MENSCHEN GLEICH - Eine friedliche Freikörperkultur und FKK Republik anstatt Nationalsozialismus !