Hardcover

Ba Gua Nei Gong

Band 1: Yin Yang-Leitbahnenmassage & Dao Yin-Übungen

Tom Bisio
Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Eingebettet in die Kampfkunst Ba Gua Zhang ist ein komplettes System innerer Übungen, welche die Selbstheilung und Langlebigkeit fördern und das Bewusstsein wandeln. Das Ba Gua Nei Gong besteht aus neun kraftvollen und tiefgehenden Methoden der inneren Übung und Selbstkultivierung. Dieses Buch ist das erste einer Reihe von Anleitungen zum Ba Gua Nei Gong. Es kann sowohl als Zusatzmaterial zum Unterricht im Ba Gua Zhang als auch als alleinstehendes Unterrichtsmaterial verwendet werden.

Die Yin Yang-Leitbahnenmassage steht sehr oft am Anfang des Erlernens des Ba Gua Zhang sowie der Praxis des Nei Gong und anderer Yang Sheng (das Leben nährende) Übungen. Die hauptsächliche Funktion der Leitbahnenmassage ist es, mit dem Öffnen der Meridiane mittels klopfen und schlagen entlang ihrer Verläufe zu beginnen. Das Lösen, Öffnen und Ausrichten der Meridiane auf diese Weise ist ein wichtiger Wegbereiter für fortgeschrittene energetische Arbeit.

Das Dao Yin Nei Gong wird oftmals zusammen mit der Yin Yang-Leitbahnenmassage vollzogen, da beide Methoden zwar unterschiedliche aber sich einander ergänzende Verfahren haben. Während sich das Klopfen auf das Zerstreuen von Energieblockaden und den mit ihnen einhergehenden Muskelverspannungen konzentriert, betont das Dao Yin Nei Gong das Regulieren der inneren Energien des Körpers. Der Mechanismus, welcher die Funktionen der inneren Organe und ihrer Verbindungen untereinander fördert und harmonisiert ist als die Qi-Dynamik bekannt. Die Dao Yin-Übungen regulieren direkt die Qi-Dynamik, stimulieren die eigenen Selbstheilungskräfte und helfen dabei, Krankheiten daran zu hindern, sich zu etablieren. Dies wiederum fördert die Gesundheit und einwandfreie Körperfunktionen.

Diese beiden Nei Gong-Methoden sind relativ einfach auszuführen, aber in ihrem Effekt tiefgehend.