Paperback

Moonborn - Das Licht der Dunkelheit

Tom Luca Fromm
Science Fiction, Fantasy & Horror, Romane & Erzählungen

Luna ist Teil des Ordens des Mondes, ein Orden in den Bergen Nam-Tans. Seine Mitglieder waren vom Mond auserwählt worden, die Magie des Mondes selbst tragen zu dürfen. Luna kam bereits in ihren ersten Tagen als Waise zum Orden und begann die Ausbildung zur Kriegerin. Bei der Zeremonie, in der Luna schließlich zur Kriegerin ernannt werden sollte, geht aber alles schief. Eine düstere Kraft macht sich in ihrem Inneren bemerkbar und lässt sie an sich selbst zweifeln. Der ganze Orden beginnt, sich gegen sie zu wenden. Zu allem Unglück breitet sich zusätzlich eine weitere düstere Macht im Land aus, die droht, Luna und alles Leben zu verschlingen...

Rezensionen

Interessante Ideen, klasse Umsetzung

buecher.schnack
★★★★★

Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen. Anfangs gibt es ein paar Wortwiederholungen, dies bessert sich aber immer mehr im Laufe der Geschichte.

Zunächst wird nur aus der Sicht der Hauptprotagonistin Luna erzählt. Deswegen war ich umso überraschter als plötzlich auch aus der Sicht anderer Charaktere erzählt wurde. So etwas finde ich immer super. 😊

Die Idee der Story ist wirklich richtig gut und ich habe bis jetzt noch nichts vergleichbares gelesen. Interessante Ideen, klasse Umsetzung! 💛

An dieser Stelle nochmal großen Respekt! Für ein Debüt und dann auch noch mit dieser hohen Seitenanzahl (684 Seiten) war es super durchdacht. 🤗

Das Ende hat mich auch sehr überrascht. Ich möchte nicht spoilern, deswegen sage ich nur so viel: Es kam alles ganz anders, als ich erwartet habe! 🤫

Spannung, Aktion und ein düsterer Angrund. Ich kann euch das Buch wirklich nur empfehlen und ich freue mich schon auf weitere Bücher von Tom Luca.🌙

Sarah von buecher.schnack (Instagram)


 

Presseberichte

Von Computerspielen und dem Mittelalter inspiriert

26.08.2021
 
„Jetzt liegt eine seiner Geschichten in gedruckter Form vor: Der Langenauer Tom Luca Fromm präsentiert seinen ersten Fantasy-Roman.“
Langenau Aktuell schreibt über allgemeine Neuigkeiten aus Langenau (Nähe Ulm) und Umgebung. In der Ausgabe vom 26.08.2021 wird dabei von Tom Luca Fromm und seinem Fantasy-Debüt "Moonborn - Das Licht der Dunkelheit" berichtet. Es wird beschrieben, wie der Autor dazu kam, mit dem Schreiben zu beginnen und wie der ganze Prozess abgelaufen ist. Einige Hintergrundinformationen und die Entstehung von der Idee, bis zum fertigen Werk werden dargelegt. Zudem wird ein großer Einblick gegeben, welche Aspekte beim Verfassen eines (Fantasy-) Romans beachtet wurden.
 
Quelle: Langenau Aktuell (SWP)