Paperback

Abenteuer Zypern

Geschichten und Ratgeber

Tom Volz
Reise & Abenteuer

Spielst du auch mit dem Gedanken nach Zypern auszuwandern oder möchtest mehr über die Lebensweise auf der Mittelmeer Insel erfahren?

Die 9251 Quadratkilometer große Insel Zypern ist ca. dreimal so groß wie Mallorca und bietet dadurch jede Menge Möglichkeiten Neues zu Entdecken. In diesem Buch findet man spannende Geschichten aus dem Insel-Alltag und gleichzeitig ist es ein hilfreicher Ratgeber für alle Auswanderer. Welche Orte muss man besucht haben? Was kann man erleben? Welche Stolpersteine gibt es und welche Kosten hat man? Welche Schritte sind notwendig um nach Zypern auszuwandern? Was muss man beim Autokauf und der Wohnungssuche beachten?

Zypern – Das Paradies im Mittelmeer mit über 300 sonnigen Tagen im Jahr. Ein Ratgeber und Erfahrungsbericht von Tom Volz

Rezensionen

heldenmarketing
★★★★★


 

Neuigkeiten

Neues Buch: Abenteuer Zypern

05.07.2021
 
Die Gründe weshalb immer mehr Menschen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz auswandern sind vielseitig. Zum Bespiel stören sich viele an den Bürokratie-Hürden oder einer unternehmerfeindlichen Politik. Das schlechte und tristlose Wetter in weiten Teilen Deutschlands gibt einem oft den Rest. Oder generell die von wenig Optimismus geprägte Lebensweise.

Aber den Schritt zu gehen und über 2500 Kilometer von der gewohnten Heimat mit Freunden, Bekannten und Familie wegzuziehen benötigt Mut und Wille. So dauerte es noch einige Zeit ehe ich Anfang 2020 erneut im Flugzeug Richtung Zypern saß. Ich hatte es getan. Ausgewandert nach Zypern.

Zypern wird gerne als Steuerparadies bezeichnet. Tatsächlich ist die Steuerlast hier wesentlich geringer als zum Beispiel in Deutschland. Falls dies jedoch die einzige Motivation fürs Auswandern ist rate ich dringend davon ab!

Die Lebensqualität ist deutlich höher. Zum einen trifft man hier auf offene Menschen die voller Ideen stecken. Man wird dadurch selbst produktiver und besser. Zum anderen sind die Einheimischen sehr hilfsbereit und freundlich. Dinge die andere nur eine Woche im Urlaub haben sind völlig normal. Einfach mal für paar Stunden ans Meer zum Baden gehen. Wandern im Troodos Gebirge. Es ist einfach alles möglich. Man lebt wo andere Urlaub machen. Und kann was andere für eine Woche haben jeden Tag haben. Das macht es hier sehr lebenswert.

Im Winter kann man sogar im Gebirge Ski fahren und anschließend bei angenehmen Temperaturen ins Cafe am Meer sitzen. Hierzu kommt die hilfsbereite, lockere Lebensweise der Einheimischen.

Zypern Erfahrungen und Schritt-für-Schritt-Anleitung für Auswanderer

In diesem Ratgeber findet man spannende Geschichten aus dem täglichen Insel-Alltag und gleichzeitig eine hilfreiche Schritt-für-Schritt-Anleitung für Auswanderer nach Zypern, sowie jede Menge nützliche Tipps und Tricks.