"Liebe, Tod & Depressionen" von Torsten Adamski
Paperback

Liebe, Tod & Depressionen

Ein Hamburger Psycho-Krimi

Torsten Adamski
Krimis & Thriller

Der 28-jährige Niko hat seine Jugendliebe erobert, seinen Traumjob als Bootsbauer und sein Traumhaus am See gefunden, aber nach dreizehn Jahren Beziehung muss er sich schmerzerfüllt eingestehen, dass seine Identität als liebender Ehemann auf einem Fundament aus Sand gebaut war.

Trotz seiner gewalttätigen Aggressionen gelingt es Niko immer wieder, in den Enttäuschungen einen Funken Hoffnung zu schöpfen, bevor ihn die nächste Lebenslüge wieder in den Abgrund zu ziehen droht.

Als dann auch noch eine attraktive Polizistin zum mysteriösen Verschwinden seiner Frau ermittelt, eskalieren die Geschehnisse. Wird es Niko gelingen, seine unbändige Wut in den Griff zu kriegen, um aus dem verhängnisvollen Strudel seines Lebens zu entkommen?

Rezensionen

Was soll man dazu sagen!

rita133

Dem Autor ist es nicht gelungen, mich in die Geschichte eintauchen zu lassen. Ich habe das Gefühl, das ich die Geschichte nur als Aussenstehende betrachten darf. Dem Autor gelingt es nicht Spannung aufzubauen.
Das Buch ist zu langweilig, streng und zu kopflastig geschrieben. Es ist keine Motivation oder das mich die Bücher berühren würden.
Als Leser möchte ich das Gefühl haben, im Geschehen dabei zu sein, das ist in diesen Buch nicht gegeben.
Ich lese Bücher um vom Alltag abzuschalten oder etwas zu lernen, beides geben die Bücher des Autors nicht her. Der Inhalt ist sehr abstrakt.