Paperback

MatheMedien

Fachbezogene Mathematik Mediengestaltung, Medientechnologie Druck, Fotografie

Ulrich Paasch
Fachbücher

MatheMedien ist Rechenbuch und zugleich Fachbuch für Berufsausbildung und berufliche Fortbildung in den Berufen Mediengestalter*in Digital und Print, Medientechnologe*in Druck und Fotograf*in. Es vermittelt rechnerische Methoden und fachliche Kenntnisse, die zum Verständnis und zur Lösung fachbezogener Rechenaufgaben erforderlich sind.
MatheMedien wurde nicht für Mathe-Genies geschrieben. Im Vordergrund stehen vielmehr fachkundliche Fragestellungen und Probleme, die mit vergleichsweise einfachen mathematischen Methoden lösbar sind. Wo immer es möglich und sinnvoll ist, werden Beispiele in kurzen, möglichst einfachen Schritten erklärt und durchgerechnet. Für alle, die lieber mit Formeln arbeiten, folgt die mathematisch formalisierte Darstellung.
Beim Durcharbeiten der Übungsaufgaben kann durchweg auf die in den Beispielen erläuterten Lösungswege zurückgegriffen werden. Zusätzlich und als besondere Herausforderung gibt es einige Aufgaben mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad. Dort ist die Fertigkeit gefragt, selbst einen geeigneten Lösungsweg zu finden.
Mehr Informationen zur aktuellen siebten Auflage und Lösungen zu allen Übungsaufgaben finden Sie auf der Website des Autors: www.mathemedien.de