Paperback

Die Corona-Häschen 2

Corona geht weiter - Eine Geschichte für Kindergartenkinder

Ursula Leitl
Kids: 2 bis 5 Jahre

In der Fortsetzung von "Die Corona-Häschen" stellen die beiden Häschen Nico und Lassi fest, dass die Corona-Krankheitswelle zur Pandemie geworden ist. Corona ist nicht vorbei. Das Tragen von Masken wird zur Normalität. Weiterhin müssen sich die Häschen an die Hygieneregeln halten. Nicos Opa wird positiv getestet und weil dies noch nicht genügt, müssen seine Mama und er zum Covid-19-Test. Isolation und Lockdown sind wieder an der Tagesordnung. Trotzdem verzagen die Häschen nicht und sehen der Zukunft mutig in die Augen.
 

Neuigkeiten

Belgischer Rundfunk und BTZ Eupen stellen Corona-Häschen vor

07.04.2021
 
Seit mehr als einem Jahr bestimmt Corona unseren Alltag. Da geht es den deutschsprachigen Kindern von Ostbelgien nicht anders als den Kindern, die in Deutschland leben. Die einzelnen Regelungen mögen etwas voneinander abweichen, doch die Pandemie hat für viele von uns schlimme Auswirkungen.

In einer Zusammenarbeit mit dem Beratungs- und Therapiezentrum Eupen und mit der Unterstützung von Ostbelgien entstand eine belgische Adaption der Fortsetzung „Die Corona-Häschen 2“. Sie wird derzeit an Arztpraxen, Kindergärten und weitere Akteure aus der Kleinkindbetreuung kostenlos verteilt.

Der Belgische Rundfunk BRF stellt das Projekt, welches Olivier Warland, Geschäftsführer des BTZ, initiiert hatte, in einer Reportage vor und lässt auch Kinderbuchautorin Ursula Leitl zu Wort kommen.

Die deutsche Fassung , das französische Buch (Les Corona Lapins) und die englische Übersetzung (The Corona Rabbits) sind weiterhin bei tredition und im Buchhandel verfügbar.
 

Ausmalbild (7 - Alleine Isoliert) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleine) Leser und Leserinnen,

wie bei meinen beiden vorherigen Büchern möchte ich Euch gerne Ausmalbilder zur Verfügung stellen. Anbei das erste Bild meiner Fortsetzung. Es zeigt das Häschen Nico in seinem Kobel welches sehnsüchtig den anderen Häschen, die in den Kindergarten hoppeln, zusieht.

Herzliche Grüße
Ursula Download
 

Ausmalbild (11 - Ende in Sicht?) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleine) Leser und Leserinnen,

eines meiner Lieblingsbilder ist das "Kuschelbild" meiner Häschen-Familie. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausmalen.

Herzliche Grüße
Ursula Download
 

Ausmalbild (9 - Covid-19-Test) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleinen) Leserinnen und Leser,

mein Ausmalbild Nr. 9 zeigt, wie die Corona-Häschen sich dem COVID-19-Test unterziehen. Mein Sohn und ich mussten bisher zweimal zum Testen. Bei uns verlief der Test ganz angenehm und die Geschichte mit dem Lutscher stimmt wirklich. Ich danke auf diese Art und Weise unserem freundlichen Tester, der wirklich super mit Kindern umgehen kann.

Viel Spaß beim Ausmalen
wünscht Euch
Ursula Download
 

Ausmalbild (2 - Maskenpflicht) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleine) Leser und Leserinnen,

es gibt neue Ausmalbilder. Als die Maskenpflicht aufkam, nähte die Oma von Nicolas für die ganze Familie Masken. Sie hat eine etwas neuere Nähmaschine aber für die Zeichnung habe ich mich für eine traditionelle alte Nähmaschine entschieden.

Herzliche Grüße
Ursula Download
 

Ausmalbild (2 - sich schützen) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleine) Leser und Leserinnen,

ebenfalls ein neues Ausmalbild für Euch: es ist weiterhin wichtig, dass Ihr Euch und andere schützt. Mein Schaubild zeigt die Verhaltensregeln für die Häschen ganz gut.

Herzliche Grüße + viel Spaß beim Ausmalen
Ursula Download
 

Ausmalbild (6 Erneute Quarantäne) - Die Corona-Häschen 2

17.03.2021
 
Liebe (kleine) Leser und Leserinnen,

das Bild, wo Vater Hase einkaufen geht und Mama und Nico zu Hause bleiben müssen, hatte ich bisher noch nicht veröffentlicht. Hiermit mache ich das.

Herzliche Grüße + viel Spaß beim Ausmalen
Ursula Download
 

Kleine Künstler ausgezeichnet

11.01.2021
 
Zahlreiche bunte und fröhliche Corona-Häschen-Zeichnungen sind noch vor Weihnachten im Briefkasten der Gemeindebücherei Unterdietfurt eingegangen. Die Zusendungen kamen vorwiegend aus dem Landkreis, aber auch aus über 70 Kilometer Entfernung. Neben den Büchern von Ursula Leitl gab es weitere, von der Bücherei gestiftete, Preise.

Besonders gefreut hat sich die Autorin, dass viele Kinder die Höhle der Häschen in einen farbenfrohen Regenbogen verwandelt hatten.
Vielen lieben Dank für das zahlreiche Engagement!
 

Aufruf zum Malwettbewerb - Bücher zu gewinnen!

28.11.2020
 
Liebe Kindergarten- und Grundschulkinder,

ich lade Euch ein, an einem Ausmalwettbewerb teilzunehmen. Ladet Euch ein Ausmalbild von meinen drei Büchern "Die Corona-Häschen", "Die Corona-Häschen 2" oder "Oma, wer bringt die Geschenke an Weihnachten?" auf dieser Webseite herunter und sendet Euer Kunstwerk bis zum 13.12.2020 an: Gemeindebücherei Unterdietfurt, Lindenweg 1, 84339 Unterdietfurt. Näheres siehe Download.

Wünsche allen viel Spaß beim Ausmalen. Das Bücherei-Team und ich freuen uns auf Eure Zusendungen. Zu gewinnen gibt es meine Bücher. Auf Wunsch auch mit Widmung und signiert.

Herzliche Grüße
Eure
Ursula Download
 

 

Presseberichte

Bilderbuch "Corona-Häschen" bekommt Fortsetzung

08.12.2020
 
„Kindern das Virus verständlich machen“
Entgegen aller Hoffnungen macht Corona den Häschen Nico und Lassi weiterhin das Leben schwer. Grund genug für Schöpferin Ursula Leitl um eine Fortsetzung ihres Bilderbuchs "Corona-Häschen" auf den Markt zu bringen...
 
Quelle: Passauer Neue Presse (PNP)