Hardcover

Vorformen zünftlerischen Denkens und Handelns in der Antike

Insbesondere in Babylonien und in Judäa

Uwe Andreas Michelsen
Politik & Geschichte

In Publikationen zur Geschichte der Berufserziehung wird für den Beginn des zünftlerischen Denkens und Handelns frühestens das 12. Jahrhundert n. Chr. festgelegt. Ungeachtet dessen finden sich Vorläufer zünftlerischen Denkens und Handelns bereits in der Antike, insbesondere zeigen dies die hier vorgestellten Beispiele Babyloniens und Judäas.