Paperback

Inspektor Alexander Teil II

Spuren bleiben

Waldemar Hahn
Krimis & Thriller

Autor erzählt von brutalen Erlebnissen der Bürger der ehemaligen Sowjetunion beim Untergang des Sozialismus und der Entstehung der Volkswirtschaft, die sich auf dem privaten Eigentum, entwickeln sollte, nämlich Kapitalismus.

Der Verfasser erfuhr von Alexander, wie er viele Jahre mit Marcus Wagner, Thomas Ring und anderen Kollegen Verbrechen gegen Personen (Mord, Körperverletzungen, Vergewaltigungen) gegen Korruption, einschließlich Bestechung und viele andere Verbrechen ermitteln hat, aber an das, was er und seine Kollege in 90. Jahren mit ansehen und mit kennen lernen mussten, hatten sie nie zuvor einmal im Traum gedacht.

Sie begegneten Fälle, in denen die Gründer der privaten Unternehmen durch Diebstahle, Ermordungen, Korruptionen beraubt wurden; anders kann das auch nicht genannt werden.

Mit besonderer Grausamkeit wurde ihnen ihr Vermögen durch die Geschäftsführungen der Banken, Beamten von Gerichten, der Staatsanwaltschaft, des Innenministerium, Staatssicherheit, Zollbeamte und selbstverständlich durch Inspektoren der Steuerbehörden ausgeraubt.