"Werner HERTHA" - Autor bei Tredition.de
 

Werner HERTHA

Der Autor stellt den Hechtsprung beim Fußballspiel in Frage, denn er bezweifelt, dass der Torhüter schneller fliegen kann als sprinten. Außerdem behauptet er, der Goalkeeper kann mit Bodenkontakt den Ball sicherer fangen, abwehren oder ablenken als im Flug. Während der Tormann beim Hechtsprung nach dem Zeitpunkt des Abhebens kontinuierlich an Höhe verliert, kann er - mit den Füßen auf dem Boden - eigentlich jede beliebige Stelle im Torraum mit den Händen erreichen.