Paperback

SEETAGE

Die Lust am Untergang

Werner K. Fischer
Romane & Erzählungen

An seinem 33. Geburtstag wird die vertraute Welt von Alex Bergmann auf den Kopf gestellt. Nach einem feuchtfröhlichen Gelage in seiner Stammkneipe wacht er völlig derangiert in einer fremden Wohnung auf und weiß weder, wo genau er ist, geschweige denn wie er dorthin gekommen und wer die Frau ist, die neben ihm liegt. Geburtstagsüberraschung Nummer zwei ist das Geschenk seiner Tante, der alleinstehenden Schwester seines Vaters: eine Südseereise auf einem Luxus-Kreuzfahrtschiff. Dass er in der für ihn ungewohnten Umgebung von einem Fettnäpfchen ins nächste tappt, könnte man als Lehrgeld verbuchen. Dass er aber durch die ständig brodelnde Gerüchteküche an Bord des Luxusschiffes von kleinen Anzeigenleiter zum Enthüllungsjournalisten eines Hamburger Nachrichtenmagazins katapultiert und plötzlich sogar in einen internationalen Waffenschmuggel verwickelt wird, ist schon schwerwiegender. Vor allem, weil er null Ahnung hat, wie er aus dieser Sache wieder herauskommen soll.