"Werner Krotz" - Autor bei Tredition.de
 

Werner Krotz

Werner Krotz wurde 1941 in Wien geboren.
Bei seinem Studium, das mit dem Dr.phil. abschloss, hat er gelernt, sich selbst und die Bedeutungen der Worte in Frage zu stellen.
Von Kindheit an hat es ihn immer fasziniert, zu schreiben.
Er lebt in der Umgebung von Wien, hat aber auch acht Jahre in der Schweiz zugebracht.

Als er im Jahr 1991 50 Jahre alt wurde, hat ihm eine alte Freundin der Familie ein leeres Notizbuch geschenkt und im Begleitbrief geschrieben: „Mögest Du Deine derzeitige Schaffenskraft weiterhin behalten und halte alle Deine Gedanken fest!“
Das war der Beginn seiner literarischen Tagebücher. Bis heute sind es 30 an der Zahl. Er hat dort vor allem Lyrik eingetragen, aber auch Prosa, Biografisches und Zitate. Der Inhalt der bei tredition erschienenen Bücher "Glücklich in Petrití", „zeit wie flüssige kristalle“ und "komplott der liebe" ist Teil der Tagebücher.

Informationen über seine anderen Veröffentlichungen findet man auf seiner Website www.wernerkrotz.net.