Paperback

zeit wie flüssige kristalle

Gedichte

Werner Krotz
Lyrik & Poesie

zeit
wie flüssige kristalle
der augenblick
kann jede form annehmen
jede form
du formst ihn
mit deiner Hand
bei westwind
fliegen die kühe tief
so viel konnte ich nicht sagen
weil ostwind war