Paperback

Der Staat als Räuberbande

Der Staat ist die größte Gefahr für Ihre Freiheit und Ihren Wohlstand Band II

Werner Wasserberg
Politik & Geschichte

Als direkt anschließende Fortsetzung an Band I von „Der Staat als Räuberbande“ erfolgt der Wiedereinstieg ins Thema mit der seinerzeit überraschenden Bekenntnis des Dr. Wolfgang Schäuble dass Deutschland „seit dem 8.Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen“ ist.
Auf diese Feststellung stürzten sich zumindest die alternativen Medien. Noch wichtiger sind aber seine weiteren Ausführungen, er kündigt im November 2011 an: „In weniger als 24 Monaten kommt die Fiskalunion“.
Im Buch wird umfassend dargelegt wie trickreich das Ganze eingefädelt wurde und auch dass zu dem Zweck schon Anfang der 1990er Jahre das Grundgesetz geändert wurde. Jeden Widerstand gegen den weiteren Ausverkauf Deutschlands und gegen den offenen Landesverrat, können die Verbrecher in den Parlamenten seither sogar als gegen die Verfassung gerichtet, also Verfassungsfeindlich einstufen.
Nicht zuletzt um diesen langfristig angelegten, hinterhältigen, bis ins Detail ausgeklügelten Plan des Verrates an den Völkern zum Zwecke einer verdeckten aber alles beherrschenden Weltregierung, genannt New World Order – Die Neue Weltordnung, aufzudecken, wurde dieses Buch geschrieben.
Schon der nationale Staat (im Staat) ist ein Monster, das den einzelnen Bürger nach belieben am Gängelband hält, aber der supranationale weltweite Superstaat, der verklausuliert immer schon angedeutet wird (Die Weltgemeinschaft, Die internationale Staatengemeinschaft u.s.w.), ist von keinem der Beherrschten (gleich in welcher Form oder welchem Zusammenschluss) auch nur ansatzweise mehr kontrollierbar.
Ein für alle mal wäre die gesamte Menschheit unterhalb der sogenannten (Finanz)-Elite, ein gigantisches Sklavenheer, allerdings ein unbewaffnetes Heer, völlig machtlos dem Gutdünken der Machthaber ausgeliefert.
Es ist daher unverzichtbar eine Revolution zu machen und zwar noch vor morgen früh, wie Henry Ford sich für den Fall äußerte, dass das Volk jemals das Funktionieren des Finanzsystems verstünde.
Die große Masse versteht gar nicht was da passiert. Aus jedem Volk lassen sich Bürger als Staatsdiener anwerben, um den Herrschenden zu dienen. Als Polizist oder Soldat, müssen sie gar mit der Waffe in der Hand auf Mitmenschen losgehen um sie zu unterdrücken oder im Extremfall auch zu töten.