e-Book

Tausend kleine Fenster

115 Kinderlieder und -gedichte

Wilfried Bergholz
Ab 4 Jahren

Der Untertitel dieses besonderen Buches lautet zudem: Wir singen und spielen zusammen – im Kindergarten, in der Grundschule und natürlich auch zu Hause.


Ermutigt von James Krüss schrieb Wilfried Bergholz (Jahrgang 1953 und Vater von vier Kindern) ab Mitte der 80er Jahre Kinderlieder und -gedichte. Fast alle wurden vertont, z. T. vom Autor selbst und auf LP und CD veröffentlicht: Jumbo Neue Medien, Polydor, Ravensburger, SONY/BMG.


Rolf Zuckowski nannte die Texte von Wilfried Bergholz einen „wahren Schatz“, der jetzt erstmals komplett vorliegt – und gehoben werden kann.


In einer farbenreichen Sprache, mit gekonnten Reimen und Humor beschreiben diese Texte viele Facetten des täglichen Erlebens der Kinder: Die Stadt entdecken, Großwerden mit Fantasie, Spaß und Tanz, Umwelt und Natur, Liebe und Freundschaft, das Zusammenleben, die Familie.


Als Ergänzung zum Buch gibt es auch die MC/CD „Tausend kleine Fenster“ (BMG 2004) mit 15 Liedern.
 

Neuigkeiten

Buch-Premiere "Tausend kleine Fenster"

10.05.2019
 
Ankündigung der Berliner Buch-Premiere in der "Bibliothek am Wasserturm" im Prenzlauer Berg am 16. Mai 2019 um 16:15 Uhr.
 

 

Presseberichte

Kinderlieder mit ULF & ZWULF

05.02.2019
 
„Kunterbuntes Kinderlieder-Buch "Tausend kleine Fenster"“
Im Januar 2019 veröffentlichte die bekannte Zeitschrift "Wir Eltern" eine umfangreiche Vorstellung zum neuen Kinderbuch – mit dem Text "Alles wächst" und zwei Links für die Videos (KIKA) "Der Wetterfrosch" und "Der Ampelmann".
 
Quelle: Wir Eltern, Junior Medien Hamburg

Lieder für den Kindergarten und die Grundschule

25.01.2019
 
„30 Jahre Liederlieder von ULF & ZWULF“
Das Familienmagazin fibz stellte auf einer Sonderseite das bekannteste Lied von ULF & ZWULF vor: "Es gibt so viele Namen". Zudem wurden drei Bücher verlost und eine Lesung mit dem Autor in einem Kindergarten, gewonnen hat diesen besonderen Preis die Kita "Wirbelwind" in Seefeld.
 
Quelle: fibz::familienmagazin, Brandenburg

Bundesweiter Vorlesetag 2018

30.11.2018
 
„"Tausend kleine Fenster" in der Kita Neukünkendorf“
Zum Bundesweiten Vorlesetag im November 2018 stellte Wilfried Bergholz sein neues Kinderbuch in der Kita Neukünkendorf vor, die auch sein jüngster Sohn Matteo besucht hatte.
 
Quelle: MOZ, Märkische Oderzeitung