e-Book

Die Scham, das geheimnisvolle Gefühl

Im weiten Land der Seele, Band 1

Wilfried Ehrmann
Fachbücher

Die Scham ist ein ganz wichtiges Gefühl. Sie regelt unseren Selbstwert und unser Sozialverhalten. Sie ist auch eine der unangenehmsten Emotionen, und wir können uns schwer von ihr befreien.
In diesem Buch werden die vielfältigen Formen der Scham und der Schamabwehr erläutert und verständlich gemacht. Gezeigt wird auch, wie die Scham entsteht, von sehr früh an, und wie sie in unser Leben hineinwirkt, bis ins hohe Alter. Ein Schwerpunkt ist die pränatale Geschichte der Scham. Aktuelle und gesellschaftspolitische Einblicke vervollständigen das Bild dieses geheimnisvollen und vieldeutigen Gefühls. Viele Wege werden angeboten, wie wir uns aus den Fängen von krankmachenden und belastenden Formen der Scham befreien können.
Wo die Scham wacht, achten wir auf die Würde unserer Mitmenschen. Wo die Scham weicht, tritt unsere eigene Würde in ihr Recht und bringt uns zurück zu unserer Kraft und Lebensfreude.