Hardcover

Spezialfragen des Einkaufsmanagements

Willi Darr
Fachbücher

Im ersten Buch zum Einkaufsmanagement wurden dessen Grundfragen behandelt. Dieses zweite Buch erörtert, diskutiert und vertieft spezielle Fragestellungen. Daher wurde auch der Titel „Spezialfragen des Einkaufsmanagements“ gewählt. Es werden für Studenten im fortgeschrittenen Studium, d. h. interessierte Studenten im Hauptstudium oder im Masterstudium, und Praktiker in verantwortungsvollen Positionen zentrale Aspekte des Einkaufsmanagements ausgewählt.
Zu Beginn erfolgt die Erläuterung der Konzeption zum Spektrum der Einkaufsleistungen, ohne die ein Management nicht möglich ist. Auf dieser Grundlage erfolgt die Diskussion zur Bedeutung, insbesondere zur strategischen Bedeutung, des Einkaufs innerhalb der Unternehmensführung. Einen breiten Rahmen nehmen anschließend die Ausführungen zum Lieferantenmanagement, d. h. die Diskussionen zur Bewertung, zur Beziehung und zur Auswahl, ein. Die Erörterung des Risiko- und Compliance-Managements und der Verhandlungsführung sind Pflichtbausteine des Einkaufsmanagements. Sie verdienen eine besondere Diskussion. Hohe Aufmerksamkeit wird den Kapiteln ‚Strategien des Einkaufs – Einkaufsstrategien‘ und ‚Einkaufscontrolling‘ gewidmet. Sie bündeln in ganzheitlicher Weise das Gedankengut zum nachhaltigen Einkaufsmanagement.
In den einzelnen Kapiteln werden für die interessierten Leser einführende und weitergehende Literaturhinweise gegeben.