"Kostbarkeit - das Verhältnis" von Willi Stannartz
Hardcover

Kostbarkeit - das Verhältnis

Die größte Kostbarkeit - festgemacht an der Verhältnismäßigkeit

Willi Stannartz
Philosophie

Die größte Kostbarkeit - festgemacht an der Verhältnismäßigkeit
Die Kostbarkeit der Existenz ist seit jeher dem Bewußtsein der Menschen gewärtig gewesen, leider ohne daß dieses Bewußtsein die Wirklichkeit des Daseins entscheidend geprägt hat. Jetzt ist die Menschheit allerdings an einem Punkt angekommen, an dem dieses Bewußtsein allein nicht mehr ausreicht, indem es durch den Klimawandel unerläßlich geworden ist, das Dasein diesem entsprechend zu gestalten. Hierzu reicht die punktuelle Einsicht in die Kostbsarkeit von Existenz und Leben nicht aus, das Bewußtsein dieser Kostbarkeit muß ein Allgemeines sein, um sich auf die Gestaltung des irdischen Daseins auswirken zu können. Zu solchem Bewußtseinswandel möchte das Buch einen Beitrag leisten.