Paperback

Bilder, Träume, Trancen - Der Zugang zur inneren Welt

Träume verstehen und nutzen

Winfried Maria Scherrers
Religion & Spiritualität, Gesundheit, Familie, Lebenshilfe

Es geht um innere Bilder. Das sind nicht nur einzelne Bilder, die wir wahrnehmen, vielmehr handelt es sich um ein Geflecht von Bildern, Erinnerungen, Emotionen und Ansichten. Diese bilden die gemeinsame Sprache unseres Gedächtnisses und unseres Unbewussten. Sie zeigen sich uns in den unterschiedlichsten Situationen, tagsüber als Intuition, nachts sprechen sie zu uns in Träumen. Tiefenentspannt können innere Bilder zu therapeutischen Zwecken genutzt werden.

Das vorliegende Buch zeigt uns Schritt für Schritt, wie wir die Sprache der inneren Bilder und damit auch die der Träume entschlüsseln und für uns nutzen können. Es erklärt, warum wir träumen und wie in den Träumen nach Lösungen für unsere inneren Konflikte gesucht wird. Eine Einführung in die therapeutische Trance, einer Art Tiefenentspannung, untermauert und erweitert diesen Ansatz und zeigt, wie innere Bilder verändert und weiterentwickelt werden, um Selbstheilungskräfte zu aktivieren oder Konflikte zu bearbeiten. Das Buch schließt ab mit Anleitungen, wie wir dies alles für das eigene Wohl und die Persönlichkeitsentwicklung nutzen können.