"Wolfgang Equiluz" - Autor bei Tredition.de
 

Wolfgang Equiluz

1954 in Wien geboren.
1980 - 1985 freiberuflich als Gesangssolist, Schauspieler, Kabarettist, Regisseur, Schriftsteller und Komponist tätig.
1985 - 2015 Mitglied im Wiener Staatsopernchor.
1988 TV-Sketches für "Harald & Eddi" und "s`Brettl".
1990 Co-Autor von zwei Nonsensbüchern der österr. Kabarettisten "Muckenstruntz & Bamschabl".
1996 - 2001 drei Theaterkomödien: "Ein Mann? Ein Mord?", "Tumor ist, wenn man trotzdem lacht!" und "Duo Infernale".
2002 - 2010 zwei Anekdotenbücher über den Chor der Wiener Staatsoper: "Und was machen Sie hauptberuflich?" & "Schuld ist immer nur der Chor".
2015 die Kriminalkomödie "Ein Schuss am Wörthersee".
2016 die Romanfassung zur Komödie "Ein Schuss am Wörthersee".

Mehr Infos unter www.wolfgang.equiluz.at