Hardcover

Objekte Tools Essentials Band 1: Objekte

Softwarekonstruktion mit Java 9

Wolfgang Rinser
Computer & Internet

Ein Buch für Leute, die Spaß am Coding haben. Es basiert auf Java 9 und erklärt Syntax und Konzepte der Kernthemen. Es zeigt zudem einen Ansatz, den man als ‚rationale Vorgehensweise’ verstehen kann. Dieser wird als Rapid-Coding bezeichnet. Rapid-Coding umfasst eine Reihe von Techniken, die ein rasches und verlässliches Erstellen von hochwertigem Code ermöglichen. Die Objektorientierung selbst dient hier als Beispiel. Das Buch erklärt wie bei anderen Themen Syntax und involvierte Konstrukte, also alles, was ein Java-Entwickler in diesem Themenumfeld braucht. Es zeigt anhand einer schon bearbeiteten Aufga-benstellung, welche Tools die Aufgabe vereinfachen. Es demonstriert die Lösung der Aufgabe und ihre Kürze bei Verwendung dieser Tools. Sodann werden die Tools entwickelt. Das ist sozusagen Objektorientierung live. Aber der eigentliche Punkt ist die systematische Effizienz und Produktivität, die hier sichtbar werden und womit Softwareentwicklung allgemein betrieben werden kann. Der potentielle Leser sei allerdings gewarnt. In großen Teilen wird lediglich solide Entwicklungstechnik behandelt. Aber genau dies ist der Ausgangspunkt von Rapid-Coding. AUS DEM INHALT *** Eine kleine Java-Rundreise: Schritt-für-Schritt-Einführung der wichtigsten Sprachelemente und Syntaxkonstrukte *** Intro zu Rapid-Coding: Die Verteilung von Code, das Potential von Routine, die Trennung von Typ und Implementierung *** Objektorientierung: Das Denken in Objekten und das Konstruieren mit Objekten *** Module: Alles, was man darüber wissen muss und noch etwas mehr *** Lambdas: Von den anonymen Klassen zu Functionals und Methodenreferenzen *** Tools, ohne die es nicht geht: Exceptions, Threads, IO-Streams, Files.