"Wolfgang Schirmer" - Autor bei Tredition.de
 

 

Wolfgang Schirmer

Wolfgang Schirmer, geboren 1938 in Amberg/Bayern, lebte in der Oberpfalz, in Franken, am längsten im Rheinland, jetzt, seit Ende der Berufszeit, in Wolkenstein in der Fränkischen Schweiz. Länder und Erde haben ihn schon sehr früh begeistert, aber erst mit 19 Jahren kam er mit der Geologie in Berührung, die ihn lebenslang nicht mehr loslassen wird. Nach dem Studium in Erlangen und Zürich lehrte er in Köln und als Professor in Düsseldorf, zwischenzeitlich am Dartmouth College/USA. Die Geschichte der Erde und Landschaften, Flüsse, Lösse (eiszeitlicher Windstaub) und Paläoklima führten ihn und seine Frau Ursula durch viele Lande der Erde. Die Menschen dafür zu begeistern, die Sprache der Erde zu verstehen, ist sein größtes Anliegen. Beiden gehört sein Herz, der Erde und den Menschen. Musik, Zeichnen und Dichtung begleiten ihn dabei.