Hardcover

Heikle Gewässer

Tagebuch eines Entwicklungsingenieurs

Wolfgang Stedtnitz
Naturwissenschaften & Technik, Fachbücher, Geschenkbücher

Autobiographie über den Lebensweg eines Erfinders in einer Zeit, die noch vom Kriegsende geprägt war und in der es noch keine Computer gab. Es war das beginnende Zeitalter der Elektronik, die Zeit der Metamorphose vom Röhrenzeitalter über den Transistor hin zu hochintegrierten Mikroprozessoren. Ein weites Feld für Erfindungen, weil ganz neue Lösungen gefunden werden mussten! Dies ist weitgehend vergessen und es herrscht der Glaube, dass heute alles möglich ist. Nach wie vor gelten alle Naturgesetze und die setzen noch immer natürliche Grenzen.
Dazwischen bewegt sich das Leben: Freundschaften, Eheprobleme, Liebesabenteuer und viele, viele Reiseerlebnisse in der ganzen Welt.