"Zhaoyang Chen" - Autor bei Tredition.de
 

Zhaoyang Chen

Zhaoyang Chen, Jahrgang 1963, stammt aus Xuzhou, einer Stadt im Norden der ostchinesischen Provinz Jiangsu. Dort verbrachte er seine Kindheit und Frühjugend. Mit 17 Jahren bestand er die chinaspezifische Universitätsaufnahmeprüfung als Examensbester, was ihm den Zugang zu einer der wenigen Elite-Universitäten des Landes ermöglichte. Er studierte Germanistik von 1981 bis 1985 in Nanking, setzte ab 1986 das Studium in München fort. Sein Studium schloss er 1991 mit einer Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität ab. Er lebt heute in Shanghai und München.