„Beauty and the Book Award“: Zwei Titel von tredition im Voting mit dabei

Lesestoff soweit das Auge reicht – die Frankfurter Buchmesse ist ein Eldorado für Viel-Leser, aber auch für jene, die besonders anschaulich gestaltete Bücher wertschätzen, ob es nun Cover, Jobst MahrenholzSeitenlayout oder Schriftsatz betrifft. In diesem Jahr vergibt die Frankfurter Buchmesse erstmals gemeinsam mit der Stiftung Buchkunst den Publikumspreis „The Beauty and the Book“.

Bis Mitte September hatten Buchliebhaber Gelegenheit, auf der Webseite www.beautyandbook.com ein Buch für den Preis zur Abstimmung einzustellen. Wir freuen uns, dass gleich zwei Titel von tredition zum Voting eingereicht wurden:

  • und der humorige und zugleich fundierte Ratgeber „Jakobsweg im Smoking“ von Philipp Winterberg

Noch bis zum 30. September kann jeder Interessierte für sein favorisiertes Buch abstimmen – und zwar mit der von Facebook her bekannten „Like“-Funktion. Wir freuen uns, wenn Sie unsere Autoren mit Ihrer Stimme unterstützen!

Der endgültige Gewinner wird auf der Frankfurter Buchmesse im Rahmen eines Live-Votings ermittelt: Am Stand der Stiftung Buchkunst (Halle 4.1 / Stand Q 17) kann jeder seinen FavoriteJakobsweg im Smoking von Philipp Winterbergn von der Shortlist auswählen und abstimmen. Außerdem werden alle Titel der Shortlist am Stand ausgestellt. Die Spannung steigt, denn bis zur Buchmesse sind es nur noch drei Wochen!

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *