„Buch des Monats“ Juli 2021

»Ich rede mit dir!«

Elisabeth Guarcello

»Ich rede mit dir!« – Mit einfachen Tricks Stolperfallen vermeiden und gute Beziehungen führen

In “Ich rede mit dir!” verrät die Autorin und Beraterin Elisabeth Guarcello, wie Beziehungsprobleme enttarnt und durch eine harmonisch gestaltete Beziehung ersetzt werden können – das tredition „Buch des Monats“ Juli 2021!

Wer kennt das nicht? Männer und Frauen reden gerne einmal aneinander vorbei. Dieser Umstand ist schon bei der Partnersuche ein Hindernis, aber auch in Beziehungen kommt es leicht zu Konflikten. In ihrem Ratgeber geht die Autorin aber nicht nur auf Herausforderungen in partnerschaftlichen Beziehungen ein, denn diese tauchen automatisch immer dann auf, wenn zwei Menschen aufeinandertreffen.

Die Lektüre des Buches versetzt Leserinnen und Leser in die Lage, selbst das Steuer zu ergreifen und das Beziehungsleben in Richtung einer harmonischen Zukunft zu lenken. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen Beziehungsprobleme zunächst erkannt und reflektiert werden. Neben einem Kapitel über das Online-Dating gibt die Autorin zudem Einblicke in fundierte Kenntnisse moderner Persönlichkeitspsychologie.

Ursprünglich stammt die heute in der Schweiz lebende Autorin Elisabeth Guarcello aus Ungarn. Seit Abschluss ihres Studium in Luzern ist sie als PSI-Kompetenzberaterin tätig. In dieser Funktion berät sie ihre Klienten nach der Persönlichkeits-System-Interaktionen-Theorie von Prof. Dr. Julius Kuhl. Zudem engagiert sie sich ehrenamtlich als Job-Coach für Jugendliche.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.