BUCH DES MONATS März 2015

Geständnisse eines Mentalisten

Bild: Cover „Geständnisse eines Mentalisten“

„Geständnisse eines Mentalisten“ – neues Buch entführt in die Zauberwelt eines Illusionisten

Lars Ruth wirft in seinem aufsehenerregenden Buch „Geständnisse eines Mentalisten“ einen Blick hinter die Kulissen des Magic Business – und daher unser „BUCH DES MONATS“ März 2015.

Ein Mentalist ist ein Bühnenkünstler, der sein Publikum ohne Lightshow, Rauch, scharfe Assistentin oder scharfe Klingen begeistert. Mit nichts weiter als profunden Kenntnissen der menschlichen Psyche sagt er den Menschen, was sie gerade denken, verrät ihnen mehr über sich, als sie selbst wussten, und bringt sie dazu Dinge zu tun …

Jedenfalls kennt ein Mentalist jeden Gedanken und jede Schwachstelle zwischen unseren Ohren.

Folgen Sie Lars Ruth auf eine Reise durch die interessante Welt der Manipulation.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *