„Buch des Monats“ September 2016

Vegan Monkey“

Eliane Hougée

Bild: Das "BUCH DES MONATS" August 2016 ist diesmal die Biographie "Vegan Monkey" von Eliane Hougée

Bild: Das „BUCH DES MONATS“ September 2016 ist diesmal das grafische Highlight „Vegan Monkey“ von Eliane Hougée.

Vegan Monkey – ungewöhnliches und grafisch beeindruckendes „Zeigebuch“ für vegane Reisende

Eliane Hougée stellt mit Vegan Monkey ein einzigartiges Ohne-Wörter-Buch vor, das erste Zeigebuch für vegane Reisende.

Die Autorin Eliane Hougée begann schon in frühen Jahren weite und lange Reisen zu unternehmen. Im Jahr 2015 startete sie mit ihrer Familie zu einer mehrmonatigen Weltreise. Die vegan lebende Familie merkte bald, wie schwer es ist, sich weltweit in kleinen Restaurants oder auf Märkten zu verständigen, wenn man keine tierischen Produkte isst. Aus dieser Erfahrung heraus entstand „Vegan Monkey“ – das erste Zeigebuch für Veganer.

Vegane Ernährungsbücher liegen im Trend. Eliane Hougées grafisch hervorstechendes Buch „Vegan Monkey“ hilft auf der ganzen Welt! Mit zahlreichen, leicht verständlichen Abbildungen zeigt man, was man essen möchte und was auf keinen Fall auf den Teller soll. Was sich noch einfach gestaltet, wenn man die Dinge sieht, die gegessen werden, wird kompliziert, etwa bei einem vorgekochten Gericht. Mit „Vegan Monkey“ hat man immer die richtigen Zeigebilder dabei. Und natürlich wollen Veganer nicht nur essen, sondern brauchen auch mal eine Unterkunft, einen Mietwagen oder sonstige Alltagsgegenstände. Hougées Werk „Vegan Monkey“ ist ein Komplettpaket für die vegane Reise, egal wohin!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.