Wie ermittle ich die Zeichen inkl. Leerschritte, um die Anzahl meiner Normseiten zu ermitteln?

Unsere Zusatzleistungen Buchsatz, Korrektorat und Lektorat werden auf Basis von Normseiten berechnet. Eine Normseite enthält 1.500 Zeichen inkl. Leerschritte. Wir zeigen Ihnen, wie Sie in Word diese Zahl ermitteln können.

  1. Ihre aktuelle Datei Ihres Buches in Word oder OpenOffice öffnen.
  2. Unten in der Fußzeile auf „Wörter“ klicken

    Klick auf Anzahl Wörter

    Klick auf Anzahl Wörter

  3. Dann öffnet sich ein neues kleines Fenster, in dem Sie die Anzahl Zeichen (mit Leerzeichen) ablesen können.

    Anzahl Zeichen mit Leerschritten

    Anzahl Zeichen (mit Leerschritten)

  4. Die Formel zur Errechnung der Normseiten lautet in diesem Beispiel: 179.748 / 1.500 = 119,832. Für die Rechnungerstellung runden wir ab. In diesem Fall würden also zur Errechnung des Preises für die Zusatzleistungen 119 Seiten zugrunde gelegt werden.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.