Newsletter Dezember 2017

Liebe Autorinnen, liebe Autoren und liebe Freunde von tredition,

wie jedes Jahr geht es zum Jahresende hin wieder rasend schnell. Pünktlich zur Adventszeit und zum Jahreswechsel möchten wir uns aber noch einmal die Zeit nehmen, mit Ihnen in Ruhe auf ein aufregendes Jahr zurückzuschauen und einen Blick in die Zukunft zu werfen. Denn 2017 war ein ereignisreiches Jahr für tredition und die Buchbranche. tredition hat in diesem Jahr einen runden Geburtstag gefeiert und ist mit einem größerem Team an neuem Standort durchgestartet! Der Buchmarkt war 2017 von gehörigen Umwälzungen betroffen, auch weil die Digitalisierung den Markt weiter in Atem hält, eines der Trendthemen 2017 schlechthin.

tredition berichtet zum Jahresende über aktuelle Entwicklungen und blickt noch einmal zurück auf die wichtigsten Ereignisse 2017. Den Advent nehmen wir außerdem zum Anlass, Ihnen die tredition-Büchertipps zu Weihnachten vorzustellen. Mit etwas Glück gewinnen Sie gleich eines der Bücher für Ihren Gabentisch!

Viel Freude bei der Lektüre!

 

Alle Neuigkeiten im aktuellen Dezember-Newsletter:

  • Es weihnachtet im Buchmarkt – der Jahresrückblick 2017 von tredition
  • Diese 10 Bücher gehören 2017 unter den Christbaum – gewinnen Sie gleich eins davon!
  • So organisieren Sie Ihre Buchlesung – Autorin Regina Schlager erklärt, wie’s geht
  • Begleiten Sie den Luzerner Autor Stefan Kämpfen auf eine Reise zwischen Machos, Macheten & Mojitos
  • „BUCH DES MONATS“ Dezember 2017 – „Zeit dem Rhythmus des Lebens zu lauschen“ von Bele Irle

Ein besinnliches Weihnachtsfest und einen schönen Jahreswechsel

wünscht vorab schon einmal ganz herzlich

Ihr tredition-Team

In eigener Sache

Es weihnachtet im Buchmarkt – der Jahresrückblick 2017 von tredition

Jahreswechsel 2017 2018 RückblickSchwups, da ist sie schon wieder da, die Vorweihnachtszeit mit den verregneten, grauen Tagen, aber auch mit den Kerzenlichtern und der Adventsbeleuchtung, welche die dunkle Jahreszeit etwas freundlicher und besinnlicher erscheinen lassen.

Gern möchten wir zu diesem Zeitpunkt noch einmal innehalten und mit Ihnen gemeinsam auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr zurückblicken und die Ereignisse, Highlights und Neuerungen der vergangenen Monate Revue passieren lassen. Denn immerhin gibt es tredition nunmehr seit sage und schreibe 10 Jahren! Grund genug, einmal genauer hinzusehen, was dieses Jahr eigentlich so alles passiert ist.

Zur Rückschau 2017

Weihnachtsgewinnspiel

Diese 10 Bücher gehören 2017 unter den Christbaum – gewinnen Sie gleich eins davon!

Weihnachtslektüren 2017/2018In Riesenschritten geht es wieder auf das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zu. Wer gut vorbereitet sein will, der denkt jetzt schon an den Gabentisch unterm Weihnachtsbaum. Bücher gehören weiterhin zu den beliebtesten Weihnachtsgeschenken! Wenn Sie also immer noch nach der richtigen Geschenkidee suchen, tun Sie Ihren Liebsten doch mit einem Buch etwas Gutes!

tredition nimmt den Advent zum Anlass, Ihnen eine Auswahl aktueller Weihnachtsbücher und besonderer Geschenkvorschläge aus dem aktuellen tredition-Programm vorzustellen. Und was noch schöner ist: Sie können bei unserem Weihnachtsgewinnspiel gleich eins der vorgestellten Bücher gewinnen!

Reisen Sie mit uns in weihnachtliche Lektürewelten und erfahren Sie, wie Sie eins der beliebten Bücher gewinnen können.

Zum Gewinnspiel

 

Erfolge im Buchhandel

Eine Lesung organisieren: Autorin Regina Schlager erklärt, wie’s geht

Regina-Schlager-im-Gespräch-Lesung-DialogDas eigene Buch erstmals und live der Öffentlichkeit präsentieren – eine aufregende Vorstellung! Womöglich haben Sie noch gar nicht mit dem Gedanken gespielt oder aber Sie würden gern eine Lesung veranstalten und haben Respekt vor der Aufgabe.

Wie dem auch sei: Ratschläge von Gleichgesinnten – also anderen Autorinnen und Autoren – zu  bekommen, ist für alle Vermarktungsmaßnahmen unverzichtbar. Diese Chance sollten Sie unbedingt nutzen. Wir haben mit der tredition-Autorin Regina Schlager darüber gesprochen, wie sie ihre erste Lesung organisiert hat.

So organisieren Sie Ihre Lesung

 

tredition-Autoren im Rampenlicht

Begleiten Sie den Luzerner Autor Stefan Kämpfen auf eine Reise zwischen Machos, Macheten & Mojitos

Stefan Kämpfen ist Wortakrobat, Weltenbummler, Spaßvogel, Hobbypsychologe, Hängematten-Philosoph, Guckindieluft, Sinnsucher, Idealist, Lebemensch und Glücksritter. Zwei Jahre nach seinem Debüt-Roman „Flucht aus Babylon“ erscheint das zweite Buch des Luzerner Autors mit dem vielversprechenden Titel „Machos, Macheten & Mojitos“ auf dem Markt. Wie der Name schon verlauten lässt, entführt uns Stefan Kämpfen darin auf einen abenteuerlichen Road-Trip zweier Gringos auf einen Trampelpfad durch Lateinamerika.

Die tredition-Reaktion hat Stefan Kämpfen aus Anlass seiner Buchpublikation zum Interview geladen.

Zum Portrait

Auszeichnung für Autoren

„BUCH DES MONATS“ Dezember 2017

Zeit dem Rhythmus des Lebens zu lauschenEine Hommage an die Besinnlichkeit – „Zeit dem Rhythmus des Lebens zu lauschen“

Bele Irle präsentiert mit „Zeit dem Rhythmus des Lebens zu lauschen“ eine Hommage an die Besinnlichkeit und Selbstreflexion – gerade in unserer unruhigen Zeit.

Das Ende des Jahres rückt langsam näher. Zeit für eine Rückbesinnung und Selbstreflexion. Rauhnächte oder auch Heilige Nächte werden die 12 Tage zwischen den Jahren bezeichnet. Nach altem Brauch bieten diese eine Zeit der Besinnung, Einkehr, Ruhe und Reflexion. Leider gestaltet sich in der heutigen Gesellschaft diese Zeit im Gegenteil eher unruhig und stressig. Bele Irle hilft mit ihrem Reise-Begleiter für die Rauhnächte dabei, diesen 12 Tagen mit Impulsen, Inspirationen und Fragen zur Selbstreflexion auf eine besinnlichere und friedlichere Weise zu begegnen und neue Kräfte zu sammeln.

Hier geht’s zum „BUCH DES MONATS“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.