Newsletter Januar/Februar 2013

Liebe Autorinnen, liebe Autoren und liebe Freunde von tredition,

das neue Jahr 2013 ist eingeläutet. Zeit für tredition, in einer Rückschau das Jahr 2012 noch einmal Revue passieren zu lassen und Ihnen gleichzeitig auch einen Ausblick auf das neue Jahr 2013 zu geben.

Zum Start des Jahres bietet tredition allen Autoren die Zusatzoption, das eigene Buch auch selbstständig über andere Kanäle zu veröffentlichen. Egal ob Sie von dieser Option Gebrauch machen oder nicht, Ihr bei tredition veröffentlichtes Buch wird auf jeden Fall im Rahmen unserer Buchwerbung bekannt gemacht und kann auch in unserem verbesserten Buchhandelsmarketing berücksichtigt werden. Darüber hinaus haben wir natürlich auch im Januar wieder ein Buch aus unserem Verlag zum „BUCH DES MONATS“ gekürt. Wir freuen uns ebenfalls über eine rege Beteiligung unserer Fans auf unserer Facebook-Seite, auf der wir nun bereits das zweite Klassiker-Paket für 100 neue Fans verlost haben und in Kürze bereits ein weiteres Paket verlosen werden.

Einen schönen Start in ein erfolgreiches Jahr 2013

wünscht Ihnen

Ihr Team von tredition

Jahresrückschau und Ausblick auf 2013

Ausblick auf 2013

Ausblick auf 2013

Gemeinsam mit Ihnen blicken wir auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück.

Wir haben in diesem Jahr nicht nur im Bereich Self-Publishing einen enormen Zuwachs erfahren, sondern auch viele neue internationale, fremdsprachige Klassiker in unserer Reihe TREDITION CLASSICS ins Programm aufnehmen können.

Ein herzliches Dankeschön deshalb an unsere Autoren, die uns mit vielen neuen und schönen Büchern Ihr Vertauen entgegengebracht haben und mit uns gemeinsam ein vielfältiges Verlagsprogramm gestalten.

Ebenso gilt unser Dank natürlich auch allen Lesern und Freunden von tredition, die sich für spannende Bücher, ob im herkömmlichen Printformat oder als e-Book, begeistern.

Auch das neue Jahr 2013 verspricht vorab ein aufregendes Jahr für tredition zu werden. Wir freuen uns, dass wir im vergangenen Jahr doppelt so viele Titel wie im Jahr 2011 veröffentlicht haben – die Messlatte für das Jahr 2013 ist also hoch. Eine ähnlich positive Bilanz können wir auch für die Zusammenarbeit mit anderen Verlagen und Unternehmen ziehen. Mit unseren Verlagsdienstleistungen konnten wir in diesem Jahr zahlreiche namhafte neue Kunden überzeugen.

Wir sind daher gespannt, welche besonderen Bücher und Autoren und neuen Partner uns in diesem Jahr erwarten!

Vertragsfreiheit für Ihr Werk

Vertragsfreiheit

Vertragsfreiheit

Die meisten traditionellen Verlage und Self-Publishing-Anbieter beanspruchen bislang ein exklusives Vertriebsrecht für Bücher der eigenen Autoren – so bisher auch tredition.

Ab sofort bietet tredition seinen Autoren die Möglichkeit, Bücher NICHT-exklusiv bei tredition zu veröffentlichen. Zum Preis von 99,90 € können Autoren die entsprechende Zusatzoption „Vertragsfreiheit“ buchen.

Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, verzichtet tredition auf eine Exklusivität der Herstellungs- und Vertriebsrechte. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihr Werk auch über andere Anbieter/Verlage herstellen und publizieren zu lassen. Einzige Voraussetzung ist, das Buch sollte dort nicht mit der ISBN von tredition veröffentlicht werden.

Weitere Informationen zur Vertragsfreiheit

tredition wählt BUCH DES MONATS Januar

"Ein kleiner Schelm erobert die Welt"

„BUCH DES MONATS“ Januar

Das tredition Lektorat hat das Buch „Ein kleiner Schelm erobert die Welt“ von Marianne Menges zum „BUCH DES MONATS“ Januar 2013 ausgewählt!

Der Protagonist des Erzählbandes ist ein Prachtexemplar seiner Gattung – ein Schelm mit Schalk, Charme und Chuzpe. „Ein kleiner Schelm erobert die Welt“ von Marianne Menges erzählt die fantasiereichen Abenteuergeschichten eines frechen Knirpses, der auszog, um die Welt zu erobern.

Der Erzählband legt 22 irrwitzige Erzählungen über einen eigenwilligen Jungen vor. Ein Buch für Kinder und all die Menschen, die im Herzen jung geblieben sind, oder gar nützlich als kleiner Erziehungsberater für frisch gebackene Eltern – und daher unser Gewinner des Titels „BUCH DES MONATS“ Januar 2013.

Weitere Informationen zum Buch des Monats Januar 2013

tredition verlost wieder Klassiker-Pakete

Gewinnen Sie ein Klassiker-Paket

Verlosung TREDITION CLASSICS

Das ganze Team von tredition freut sich sehr über den spannenden und vielseitigen Austausch auf der Facebook-Seite von tredition.

Da wir in sehr kurzer Zeit erneut um 200 weitere Fans gewachsen sind, konnten wir nun zum einen schon das zweite Paket unserer TREDITION CLASSICS auslosen und zum anderen schon die nächste Auslosung ankündigen! Wir gratulieren zunächst der Gewinnerin Marine de Waha ganz herzlich zu einem Klassiker-Paket! Das ganze tredition-Team wünscht eine schöne Lektüre!

In Kürze wird auch der Gewinner eines weiteren Klassiker-Pakets ausgelost. Seien Sie gespannt! Vielleicht sind Sie diesmal der oder die glückliche Gewinner/in!

Wer auch bei dieser Auslosung noch kein Glück hat, weiß, für die nächsten 100 „Gefällt mir“-Klicks, die wir bei 500 Fans erreicht haben, verlosen wir natürlich wieder das nächste Klassiker-Paket unter allen Fans.

Sie sind noch kein Facebook-Fan von tredition?

Dann gehen Sie gleich auf unsere Facebook-Seite

Ihr Buch als Empfehlung an den Buchhändler

Empfehlung Ihres Buches beim Buchhändler

Ihr Buch beim Buchhändler

Das Buchmarketing, also das aktive Bewerben und Vorstellen von neuen Buchtiteln bei Buchhändlern, ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein Buch. tredition überlässt den Bucherfolg nicht dem Zufall, sondern bewirbt ausgewählte Buchtitel ab sofort ganz gezielt bei Buchhändlern.

Alle zwei Monate erstellt das tredition Lektorat eine Verlagsvorschau mit einer Auswahl der besten Neuerscheinungen im Bereich Belletristik und Sachbuch, die an alle passenden Buchhändler versandt wird. Auch das „BUCH DES MONATS“ wird in dieser Verlagsvorschau besonders hervorgehoben. tredition übernimmt die aktive Vermarktung der Buchtitel seiner Autoren.

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Erfolg mit Ihnen!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *