Newsletter März 2015

Liebe Autorinnen, liebe Autoren und liebe Freunde von tredition,

gerade hat die Leipziger Buchmesse den Bücherfrühling eingeläutet. Verlage und Autoren wachen aus der Winterstarre auf … Von rauen Sitten unter Self-Publisher-Autoren war zu lesen, eine Anklage eines kleinen Verlages an den Buchhandel sorgte für Furore – und viele kreative Menschen leisten Großartiges. Grund genug für uns, Sie über diese und andere Themen der Branche und natürlich über alle Neuheiten bei tredition zu informieren.

Lesen Sie folgende Themen im März:

  • Neuauflage – jetzt noch attraktivere Konditionen
  • Neues Self-Publishing-Portal „MyMorawa“ – tredition kooperiert mit Morawa
  • Amazon – Mythen & Fakten
  • Coverdesign leicht gemacht – Lassen Sie professionelle Umschlagvorlagen für Ihr Buch sprechen
  • „TECHNISCH KREATIV“ – Autoren helfen Autoren
  • „BUCH DES MONATS“ März 2015 – „Geständnisse eines Mentalisten“ von Lars Ruth

Herzliche Grüße und einen schönen Start in den Frühling

Ihr Team von tredition

Neuauflage – jetzt noch attraktivere Konditionen

 	 Neuauflage - jetzt noch attraktivere KonditionenSie haben Fehler in Ihrem Buchblock oder auf dem Cover entdeckt und möchten Ihre Daten austauschen, oder eine komplette Neuauflage vornehmen? Dies gestaltet sich jetzt noch vorteilhafter.

Neuauflage – jetzt noch kostengünstiger

Wenn Sie Ihr Buch komplett überarbeiten wollen oder etwa – wie unser langjähriger Autor Klaus D. Frank – ein neues Cover gestalten möchten, können Sie auf das Paket “Neuauflage” zurückgreifen. Íhre überarbeitete Neuauflage können Sie ab sofort noch kostengünstiger für 149,90 € inkl. MwSt. veröffentlichen.

So geht’s:

  • unter Leistungen & Konditionen zu „Zusatzleistungen“ scrollen und unter dem Punkt „Neuauflage“ auf „Paket bestellen“ klicken, oder:
  • direkt unter „Mein Konto“ unter Ihrem Buchprojekt auf „Aktionen für dieses Buch“ klicken und dort eine Neuauflage anlegen.

Hier geht’s zur „Neuauflage“

Ihre Buchdaten austauschen

tredition bietet Autoren und Autorinnen natürlich auch weiterhin mit dem Paket “Datenaustausch” (Preis: 49,90 € inkl. MwSt.) die Möglichkeit, schnell und unkompliziert die eigenen Buchblock- oder Coverdaten ihres gedruckten Buches auszutauschen – für den Fall, dass sich der Umfang des Buches und der Buchpreis nicht ändern.

Hier geht’s zum “Datenaustausch”

MyMorawa – tredition kooperiert mit Morawa

MyMorawa - tredition kooperiert mit Morawa

Morawa steigt in den Self-Publishing Markt ein

Immer mehr traditionelle Vertreter der Buchbranche erkennen das Potenzial, das Self-Publishing bietet. Der Presse- und Buchvertrieb Morawa, der auch der wichtigste Buchgroßhändler in Österreich ist, bietet ab sofort Self-Publishern die Möglichkeit, das eigene Buch unkompliziert unter der eigenen Marke MyMorawa zu veröffentlichen. Für das eigene Self-Publishing-Angebot greift das Unternehmen auf die Publishing-Technologien von tredition zurück.

MyMorawa – unabhängig, aber nicht allein

Self-Publishing-Autoren können über MyMorawa den Traum vom eigenen Buch realisieren und trotzdem unabhängig bleiben. Die Buchveröffentlichung, den Vertrieb und die Autorenbetreuung übernimmt tredition.

Wir freuen uns sehr über einen weiteren starken Partner, der Vertrauen in die Zusammenarbeit mit tredition setzt.

Hier geht’s direkt zu MyMorawa

Mythos und Fakten zu Amazon – Was Self-Publisher bedenken müssen

Mythos und Fakten zu Amazon - Was Self-Publisher bedenken müssenAmazon, der böse Internetgigant?

Auf Amazon wird gern geschimpft. Aber ist Amazon wirklich der schlimmste Feind der Buchbranche? Leider macht es auch der klassische Buchhandel kleinen Verlagen und Autoren oft schwer – trotz rühmlicher Ausnahmen gehen Buchhändler häufig lieber auf Nummer sicher und setzen in vielen Fällen eher auf Altbewährtes.

Für Furore hat kürzlich der Seitenstraßen Verlag gesorgt. Manuela Thieme und Chris Deutschländer schieben in ihrem Beitrag zur Abwechslung einmal den schwarzen Peter weg von Amazon hin zum Buchhandel – und berichten von einer Vielzahl an fruchtlosen Erfahrungen mit Buchhändlern.

Reine e-Book-Veröffentlichung = Erfolg?

Was ist dran an den Amazon-Erfolgsgeschichten? Immer wieder stellt die Presse eine reine e-Book-Veröffentlichung bei Amazon als die Erfolgsgarantie für jeden Self-Publisher dar. Amazon hat bislang im deutschen Buchmarkt aber immer noch lediglich einen Marktanteil von etwa 15%. Die übrigen 85% des Umsatzes werden also über andere buchhändlerische Vertriebswege erwirtschaftet – zudem ist das Umsatzwachstum von e-Books am Publikumsmarkt stark rückläufig. Gerade unbekannte Autoren sollten also nicht auf die Chance verzichten, sämtliche im Buchmarkt verfügbaren Verkaufskanäle auszuschöpfen – und das Buch in allen drei Formaten zu veröffentlichen!

Dass High-Tech nicht in jeder Lebenslage hilft, zeigt auch ein nicht ganz ernst gemeinter Werbebeitrag von Le Trèfle, den uns kürzlich eine Autorin zur Verfügung gestellt hat. 🙂

Amazon-Verkaufrang & Ihre Provisionen

Unter Autoren sorgt auch der Amazon-Verkaufsrang immer wieder für Verwirrung, da insbesondere die seltener verkauften Bücher starken Schwankungen unterliegen, die oft als völlig willkürlich erscheinen. Dennoch steckt hinter dem Verkaufsrang eine logische Erklärung.

Wichtig zu wissen: Die auf Amazon dargestellten Verkaufszahlen basieren auf Errechnungen über einen bestimmten Zeitraum. Das bedeutet: Aktuellste Verkäufe haben eine höhere Priorität im Verkaufsrang als die generelle Verkaufsanzahl. Der Amazon-Verkaufsrang liefert also keinen Maßstab für den Erfolg oder Misserfolg eines Buches! Das Portal surfpoeten.de liefert eine gute Darstellung, wie sich der Verkaufsrang zusammensetzt.

Nutzen Sie die Chance, in Ihrem Provisionskonto den aktuellen Stand Ihrer Buchverkäufe einzusehen. Denken Sie daran, die Verkäufe gedruckter Bücher werden meist tagesaktuell abgebildert, bei e-Books kann es einige Wochen dauern, bis die einzelnen Shops die Verkaufsdaten an tredition übermitteln.

Mehr zu Amazon

Coverdesign leicht gemacht: Lassen Sie professionelle Umschlagdesigns für ihr Buch sprechen

Coverdesign leicht gemachtDer erste Eindruck zählt – Dies gilt natürlich auch für den Buchkauf – ob im Buchhandel oder im Onlineshop. Eine Geschichte kann noch so einzigartig oder spannend geschrieben sein … Wenn Ihr Cover nicht auf den ersten Blick überzeugt, wird Ihr Text leider gar nicht erst glänzen können.

Was bedeutet eine professionelle Präsentation?

  • eine professionelle und ansprechende Umschlaggestaltung
  • ein überzeugender Werbetext auf der Umschlagrückseite
  • eine Kurzbeschreibung Ihres Buches, die zum Lesen verführt.

Coverdesign leicht gemacht

Unser innovativer Umschlagdesigner bietet Ihnen unbegrenzte Gestaltungs- und Variationsmöglichkeiten bei der Erstellung von Covern und Buchumschlägen. Nutzen Sie die Möglichkeit, in wenigen Schritten ein professionelles Cover zu zaubern. Für jedes Genre vom Roman bis zum Fachbuch stehen ausdrucksstarke Umschläge zur Verfügung, die Sie ganz nach Ihren Wünschen individuell gestalten können!

So einfach geht’s:

  • Starten Sie Ihre Buchveröffentlichung und greifen Sie unter „Ausstattung & Design“ auf eine unserer 18 professionell designten Umschlagvorlagen zurück.
  • Unter dem Punkt „Umschlag“ können Sie diese Vorlage selbst noch anpassen. Sie können Texte einpflegen und eigene Bilder in die Vorlage hochladen.
  • Der besondere Clou: Mit der Option „Design individualisieren“ können Sie die Vorlage ganz individuell anpassen: Wählen Sie Text- und Hintergrundfarben aus einer unbegrenzten Farbpalette und blenden Sie mit einem Klick Logo, Raster, Streifen und viele weitere Grafikelemente auf Vorder- und oder Rückseite ein oder aus.
  • Fertig ist Ihr ganz persönlicher, professionell gestalteter Umschlag!

Hier geht’s zur Anleitung

Kreative Köpfe: „TECHNISCH KREATIV“

Kreative Köpfe: "TECHNISCH KREATIV"Autoren stehen zunehmend vor der großen Herausforderung, sich professionalisieren zu müssen, um sich gegen eine immer größere Titelzahl durchsetzen zu können. Indie-Autorin Poppy J. Anderson beklagte sich kürzlich in einem Beitrag auf lesen.net über das Gegeneinander von Indie-Autoren.

Eine besonders schöne Idee einer unserer Autorinnen zeigt, dass es zum Glück auch anders und miteinander geht. tredition-Autorin Gabriele Schmid und Grafikerin Corina Witte-Pflanz sind ab sofort als schlagkräftiges Duo unter dem Namen „TECHNISCH KREATIV“ für Autoren aktiv. Gemeinsam bieten sie technische und kreative Services rund um die Buchveröffentlichung.

Unterstützung für Self-Publisher:

  • Lektorat und Korrektorat
  • Satz
  • Grafik- und Covererstellung
  • Webseitenerstellung
  • Beratung und Übernahme der Veröffentlichung
  • PC-Dienstleistungen

Im Interview mit tredition erläutern die beiden Unternehmerinnen, welche Services sie Autoren anbieten und wie die Erfahrungen als Autorin und Grafikerin besonders hilfreich bei der Unterstützung von Autoren sein können.

Hier geht’s zum Interview

„BUCH DES MONATS“ März 2015

"BUCH DES MONATS" März 2015Geständnisse eines Mentalisten – neues Buch entführt in die Zauberwelt eines Illusionisten

Lars Ruth wirft in seinem aufsehenerregenden Buch „Geständnisse eines Mentalisten“ einen Blick hinter die Kulissen des Magic Business – und legt das „BUCH DES MONATS“ März 2015 bei tredition vor.

Ein Mentalist ist ein Bühnenkünstler, der sein Publikum ohne Lightshow, Rauch, scharfe Assistentin oder scharfe Klingen begeistert. Mit nichts weiter als profunden Kenntnissen der menschlichen Psyche sagt er den Menschen, was sie gerade denken, verrät ihnen mehr über sich, als sie selbst wussten, und bringt sie dazu Dinge zu tun … Jedenfalls kennt ein Mentalist jeden Gedanken und jede Schwachstelle zwischen unseren Ohren.

Wie gemein, wenn ein so versierter Mentalkünstler wie Lars Ruth dann die Tricks anderer verrät: Vom Hotline-Tarotkartenleger bis zum Trickbetrüger kriegt in seinem Buch „Geständnisse eines Mentalisten“ ziemlich jeder sein Fett weg. Auch zum Thema Spiritismus plaudert Ruth aus dem Nähkästchen und verrät einiges über den ewigen Disput zwischen Zauberkünstlern (die mit den bunten Tüchern) und Mentalisten (die ohne bunte Tücher).

Folgen Sie Lars Ruth auf eine Reise durch die faszinierende Welt der Manipulation.

Mehr zum Buch

Mehr zum Buch

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *