Newsletter September 2018

Liebe Autorinnen, liebe Autoren und liebe Freunde von tredition,

Herbst ist Messezeit! In wenigen Wochen öffnen sich in Frankfurt wieder die Pforten zur größten Bücherschau der Welt. Die Frankfurter Buchmesse hat diesmal einen besonderen Anlass zum Feiern. Die Verlags- und Medienwelt trifft sich zum 70. Mal in Frankfurt! Wenn Sie sich fragen, wie Sie Ihren Besuch vor Ort am besten planen können, dann finden Sie in unserm aktuellem Messeleitfaden alle Infos und Tipps für die eigene Präsenz auf der Frankfurter Buchmesse. Auch bei unserem aktuellem „Buch des Monats“ steht die Liebe zum Buch im Vordergrund, genau wie bei unserer zauberhaften Mitarbeiterin Anna Fleck, die Ihnen diesmal das eigene Lieblingsbuch aus dem aktuellen Programm präsentiert.

Alle Neuigkeiten im aktuellen September-Newsletter

  • Ihr Buch auf der Frankfurter Buchmesse 2018  – alle Informationen und Tipps für Ihren Messebesuch
  • Ein „Schaufenster“ zum Leser – kreatives Buchmarketing in zwei Varianten
  • Die Lieblingsbücher des tredition-Teams – Anna Fleck bildet sich mit „Liebe deine Arbeit“ weiter
  • Autoren im Rampenlicht – Diana Hochgräfes Strategie im Umgang mit Depressionen
  • „BUCH DES MONATS“ September 2018 – „Zeilenglück“ von Tina Müller

Herzliche Grüße aus Hamburg

Ihr tredition-Team

 

Self-Publishing & Buchmarkt

Ihr Buch auf der Frankfurter Buchmesse 2018 – alle Informationen und Tipps für Ihren Messebesuch

Wieder nähern wir uns mit großen Schritten dem jährlichen Großereignis der Buchbranche – der größten Bücherschau der Welt. In wenigen Wochen begrüßt die Frankfurter Buchmesse erneut die internationale Buch- und Medienwelt in Frankfurt – und feiert diesmal ein großes Jubiläum. Vom 10. bis zum 14. Oktober 2018 wird Frankfurt zum 70. Mal zum Schauplatz der wichtigsten Messe der Welt für Bücher, Kommunikation und Medien. Erfahren Sie in unserem Blogartikel, wie Sie Ihren Messebesuch organisieren können, um das Beste aus der Buchmesse herauszuholen und in Kontakt mit Ihren Lesern zu treten!

So geht’s zur Buchmesse

 

 

Marketing-Tipps

Ein „Schaufenster“ zum Leser – kreatives Buchmarketing in zwei Varianten

Schaufenster zum Buch Helge GroßklausUnabhängig voneinander sind zwei findige tredition-Autoren, Helge Großklaus und Ulrich Reppenhagen, auf eine sehr gewitzte Marketingaktion zum eigenen Buch gekommen: das „Schaufenster zum Buch“ in der eigenen Straße oder direkt am Schauplatz des eigenen Romans. Ihre Aktionen zeigen, es gibt noch eine Vielzahl an Ideen über die üblichen Marketingaktionen wie Presseanschreiben, Lovelybooks-Leserunde etc. hinaus. Es gilt also auch beim Eigenmarketing neue Wege zu wagen! Erfahren Sie in unserem aktuellen Blogartikel mehr über die außergewöhnlichen Marketingaktionen und wie Sie ähnliche Marketingaktionen für Ihr eigenes Buch umsetzen können.

Zum Beitrag

 

 

 

In eigener Sache

Die Lieblingsbücher des tredition-Teams – Anna Fleck bildet sich mit „Liebe deine Arbeit“ weiter

Anna Fleck LieblingsbuchIn unserer Rubrik „Die Lieblingsbücher des tredition-Teams“ packen wir die Gelegenheit am Schopf, Ihnen nicht nur das tredition-Team vorzustellen – sondern dazu gleich die Lieblingsbücher der Kollegen aus dem tredition-Programm! Regelmäßig einmal pro Monat stellt daher ein tredition-Mitarbeiter seinen ganz persönlichen Buchtipp aus dem aktuellen Programm vor. Lernen Sie heute Anna Fleck kennen, die Ihnen ihr Lieblingsbuch „Liebe deine Arbeit“ vorstellt!

Mehr über Annas Lieblingsbuch

 

 

 

tredition-Autoren im Rampenlicht

Autoren im Rampenlicht – Diana Hochgräfes Strategie im Umgang mit Depressionen

Diana HochgräfeDas Schreiben wurde der Personal Trainerin und Heilpraktikerin Diana Hochgräfe bereits in die Wiege gelegt. Schon mit 10 Jahren verfasste sie Gedichte und Kurzgeschichten, war Mitglied in einem Literaturzirkel und gewann kleinere literarische Preisausschreiben. Später ließ sie dieses Talent aufgrund äußerer Umstände ruhen. Nachdem sie im Jahre 2016 wieder ihre kreative Ader entdeckte, erschien ihr erstes Buch „Entdecke dich selbst und finde dein Glück“ im September 2017. Vor kurzem brachte die Autorin ihr Buch „Aus der Dunkelheit ins Licht“, das sich mit Depression und dem Weg aus der Krankheit auseinandersetzt, heraus. Zu der Buchveröffentlichung haben wir Diana Hochgräfe zum Interview gebeten. Erfahren Sie, wie die Autorin zum Schreiben gekommen ist und welche Ratschläge die Autorin für den Umgang mit der Krankheit Depression bereithält.

Zum Interview

 

 

 

Auszeichnung für Autoren

„BUCH DES MONATS“ September 2018

„Zeilenglück“ – eine Hommage an das Medium Buch, die reichlich Buchmagie und Leseliebe versprüht 

ZeilenglückTina Müller bietet Fans von Büchern in „Zeilenglück“ zahlreiche Infos rund um das Thema Buch, ausgewählte Buchzitate und mehr über die Magie des Lesens.

Bücher machen glücklich, Lesen macht schlau und Buchliebhaber sind zufriedenere Menschen. Sie lieben den Duft von Büchern, die Vorfreude auf langersehnte Neuerscheinungen, das Entdecken neuer literarischer Welten, können sich sehr gut beim Lesen entspannen und sind geradezu verrückt nach Büchern! In „Zeilenglück – Buchmagie & Leseliebe“ versammelt Buchliebhaberin Tina Müller alles Wissenswerte rund um das Thema Buch. Ihr liebevoll illustriertes Werk richtet sich an alle Menschen, die Bücher lieben, und ist eine Hommage an das Medium Buch.
„Zeilenglück“ ist eine herrliche Geschenkidee für alle, die Bücher schätzen, lieben und sammeln und besonders für jene, die ohne Bücher einfach nicht leben können! Entdecken Sie zeilenweise Glück für Vielleser!

Hier geht’s zum „BUCH DES MONATS“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.