Börsenblatt: tredition auf dem E:PUBLISH-Kongress

Börsenblatt: tredition auf dem E:PUBLISH-Kongress 2014Berührungsängste twischen Self-Publishern und traditionellen Verlagen? Dafür gibt es keinen Grund. Ganz im Gegenteil birgt das Self-Publishing großes Potenzial für alle Beteiligten der Buchbranche, wie tredition-Geschäftsführer Sönke Schulz im Rahmen des E:PUBLISH-Kongresses in Berlin am 6. und 7. November anschaulich darstellte. Das Branchenmagazin Börsenblatt berichtete über den Auftritt von Schulz.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *