Beiträge

Die Zukunft ist ungewiss – für eBooks, Verlage und Self-Publishing

Prognosen über die Entwicklung des Buchmarkts gibt es in unüberschaubarer Zahl. Über erwartete Erfolge von eBooks lässt sich gut spekulieren und im Zusammenhang damit, also im Umkehrschluss, über die Chancen des stationären konventionellen Buchhandels. Aber auch zum Self-Publishing sind unzählige Voraussagen zu finden, die jedoch ebenso wie die Vorhersagen über die Entwicklung der eBooks häufig nicht viel mehr als ein Stochern im Nebel sind. Jedoch wird diese Tätigkeit besser nicht so genannt sondern heißt Prognose.

Weiterlesen