Beiträge

Self-Publisher-Bibel: tredition macht Windsor-Autoren attraktives Angebot

Autoren des Windsor Verlags können ihre Bücher unter der Marke tredition kostenlos als Paperback, Hardcover und e-Book neu veröffentlichen. Die reguläre Veröffentlichungsgebühr von 149,90 Euro entfällt.

Indie Publishing_Bookwire_tredition

Sönke Schulz über die Kooperation mit Bookwire auf Indie Publishing

indie-publishingIn eigener Sache: tredition kooperiert mit Bookwire

„Strategisches Anliegen, sich ein zweites Standbein aufzubauen“

John Ruhrmann (Bookwire) und Sönke Schulz (tredition) äußern sich im buchreport auf Indie Publishing über Ziele und Perspektiven der gemeinsamen Kooperation.

Indiekatalog tredition fake news sönke

tredition bei Indie Publishing

indie-publishingDas Handelsblatt hat in einem Artikel die Frage aufgeworfen, ob es auch im Selfpublishing ein Problem mit Fake News gibt. Geschäftsführer Sönke Schulz beantwortet bei Indie Publishing Fragen und schätzt die Situation ein. Seinen Antworten und den Ansatz, den tredition seit 10 Jahren erfolgreich verfolgt, finden Sie auf indie-publishing.de.

tredition im Indie-Katalog

indie-publishingLangfristiger Erfolg als Selfpublisher – wie kann das funktionieren? Der Indie-Katalog setzt sich mit dem Thema auseinander und berichtet über möglich Ansätze für Autoren und die richtige Herangehensweise, die für ein funktionierendes Marketing wichtig ist. Auch tredition äußert sich zu dem aktuellen Thema und bescheinigt vor allem Sachbüchern großes Potenzial, sich als Longseller zu etablieren. Den informativen Artikel finden Sie im Indie-Katalog auf den Seiten 10 und 11.

„Schrittweise zum Youtuber“ im Indie-Katalog

Bild: Cover „Schrittweise zum Youtuber“

Wie erstelle ich einen YouTube-Kanal? Wie wird mein Kanal erfolgreich und was kann ich tun, um damit Geld zu verdienen? tredition-Autor Manuel Nett bietet mit seinem Buch „Schrittweise zum YouTuber“ eine EInführung in die wichtigsten Erkenntnisse rund um den eigenen Kanal. Der Indie-Katalo stellt den 17-Jährigen ausführlich vor und lässt ihn über sein erstes Buch, seine Schreibmotivation und seine Ambitionen für die schriftstellerishe Zukunft berichten. Der ganze Beitrag ist im Indie-Katalog auf den Seiten 25 und 26 zu finden.

 

„Humboldtstraße Zwei“ auf indie publishing

Bild: Cover „Humboldtstraße Zwei“

Andreas kann mit Schlesien, der alten Heimat seiner Mutter, nicht viel anfangen. Bis er ihr Kriegstagebuch findet und sich für die Geschichte seiner Familie zu interessieren beginnt … tredition-Autor Harald Gesterkamp erzählt die Geschichte einer Familie über drei Generationen, von 1934 bis 2014. Indie publishing stellt das Buch in einem ausführlichen Artikel vor und bescheinigt dem Autor, dass sein Buch „gut recherchiert und hervorragend aufgebaut [ist], mit lebensnahen Figuren und nachvollziehbaren Konflikten ausgestattet“.

 

Indie publishing über die Expansion von tredition

indie-publishing„Dienstleister Tredition expandiert in den englischsprachigen Markt“

 Nach 10 sehr erfolgreichen Jahren beschreitet tredition nun internationale Pfade. Ab sofort bietet tredition die Möglichkeit einer Buchveröffentlichung auch für englische und amerikanische Autoren. Neben tredition.de gibt es nun auch tredition.com und tredition.co.uk! Indie publishing berichtet über den Markteintritt von tredition in die USA und Großbrittanien.

Sönke Schulz über die Expansion von tredition auf Indie Publishing

indie-publishing„Mit wenig Aufwand in neue Märkte expandieren“

 Nach 10 sehr erfolgreichen Jahren beschreitet tredition nun internationale Pfade. Ab sofort bietet tredition die Möglichkeit einer Buchveröffentlichung auch für englische und amerikanische Autoren. Neben tredition.de gibt es nun auch tredition.com und tredition.co.uk! Im buchreport-Interview steht tredition-Geschäftsführer Sönke Schulz Rede und Antwort zum Eintritt in den englischen und amerikanischen Markt.

„Vom Yin und Yang der digitalen Revolution“ auf indie-publishing

Vom Yin und Yang von Jens Thaele

Bild: Cover „Vom Yin und Yang der digitalen Revolution“

indie-publishingDie Auswirkungen der digitalen Revolution auf die Unternehmenskommunikation

Digitale Revolution – was ist das eigentlich? Was müssen Unternehmensentscheider in Sachen Digitalisierung beachten? Jens Thaele erklärt in seinem Handbuch „Vom Yin und Yang der digitalen Revolution“ praxisnah die richtige Strategie im Umgang mit Technologie. Im funkschau-Expertenkommentar erklärt Jens Thaele, Consultant und Autor des Buches „Vom Yin und Yang der digitalen Revolution“ den digitalen Wandel und fasst die wichtigsten Grundbegriffe und Regeln des Marktes und eine Methodik, wie Sie Ihre ganz persönlichen Anforderungen gewinnbringend umsetzen können, zusammen. Das Self-Publishing-Portal vom buchreport, indie-publishing, widmet dem Autor ein ausführliches Autoreninterview!

„Einmal New York und (nicht wieder) zurück“ auf indie-publishing.de

Bild: Cover „Enmal New York und nicht wieder zurück“

indie-publishingWie lebt es sich als deutsche Pfarrersfamilie in New York City? Und was erlebt ein Pfarrer in der dortigen Gemeinde? Wilfried und Barbara Wassermann haben bei tredition eien Erfahrungsbericht veröfffentlicht, der einmalige Einblicke in das Leben in Big Apple gibt. Das Buch „Einmal New York und (nicht wieder) zurück“ weckte aufgrund seines ganz besonderen Themenschwerpunktes auch das Interesse der Rezensenten auf der Plattform indie-publishing.de.