FAQ

Wir lassen keine Frage unbeantwortet

Die häufigsten Fragen und Antworten haben wir für Sie zusammengestellt. Bitte schauen Sie, ob Ihre Frage hier beantwortet wird. Für alle weiteren Fragen, sprechen Sie uns gerne über unser Kontaktformular an. Wir helfen prompt!

Veröffentlichung allgemein

In dieser Rubrik werden allgemeine Fragen zur Veröffentlichung beantwortet.

Wer kann Autor bei tredition werden?

Jeder kann als Autor sein Buch bei tredition veröffentlichen. Voraussetzung ist, dass die Inhalte das geistige Eigentum des Verfassers sind und die Rechte nicht bereits bei einem anderen Verlag liegen. tredition prüft jeden Titel vor der Veröffentlichung auf Rechtschreibung, Grammatik, Buchsatz und Inhalt. Sollten wir Mängel feststellen, bitten wir um Überarbeitung des Buches. Wir führen jedoch keine Korrektur oder ein Lektorat durch. Bücher mit diskriminierenden, gewaltverherrlichenden oder pornografischen Inhalten lehnen wir ab.

Wie veröffentliche ich ein Buch?

Eine Buchveröffentlichung besteht aus wenigen einfachen Schritten. Sie veröffentlichen bei tredition grundsätzlich ein Taschenbuch (Paperback), eine gebundene Ausgabe (Hardcover) und ein e-Book gleichzeitig. Sollten Sie eines der Ausgabeformate nicht wünschen, können Sie dies angeben

1. Ausstattung

Sie können für Ihr print-Buch aus folgenden Ausstattungen wählen:

  • Taschenbuch oder Hardcover (mit rundem Rücken und Lesebändchen)
  • Veredelung des Umschlages: matt oder glänzend
  • Papiersorte: weiß oder chamois (gelbweiß)
  • Format: zwischen 12,0 mal 19,0 cm bis 21,0 * 29,7 cm (DIN A4)
  • Umfang: 52 bis 700 Seiten, die Gesamtseitenzahl muss durch vier teilbar sein

2. Umschlag bzw. Cover gestalten

Sie können entweder einen selbst gestalteten Umschlag verwenden oder einen Umschlag aus einer unserer zahlreichen Vorlagen erstellen.

Weitere Informationen zur Umschlaggestaltung

3. Inntenteil und ISBN

Jedes Buch und Ausgabeformat erhält eine ISBN von tredition. Diese wird während der Buchveröffentlichung angezeigt. Wenn Sie alle drei Ausgabeformate veröffentlichen möchten, erhalten Sie drei ISBNs, die Sie bitte untereinanderstehend in das Impressum der Buchblock-PDF integrieren. Es wird für alle Ausgabeformate nur ein Buchblock hochgeladen. Eine ISBN kann nur für ein Buch vergeben werden, wenn der Autor ein Autorenkonto bei tredition angelegt hat. Für die Gestaltung des Innenteils können Sie gerne eine unserer Word-Vorlagen verwenden.

Weitere Informationen zur Buchblockgestaltung

4. Ladenpreis festlegen

Autoren legen den Ladenpreis ihres Buches selbst fest. Je nach Ausstattung des Buches (also Seitenumfang und Bindung) variiert der Herstellungspreis und deshalb auch der Ladenpreis. Im Preisrechner von tredition kann der Ladenpreis und die Autorenprovision berechnet werden.

Zum Preisrechner

5. Prüfung durch tredition

Das Team von tredition prüft Ihr Buch, ob es veröffentlicht werden kann. Dabei achten wir auf Rechtschreibung, Grammatik, Satz des Buchblocks und Inhalt. Sollten wir Mängel feststellen, bitten wir um Überarbeitung des Buches. Wir lehnen gewaltverherrlichende, diskriminierende oder pornografische Inhalte ab.

6. Veröffentlichung im Buchmarkt

tredition veröffentlicht Ihr Buch im gesamten Buchhandel. Wo Ihr Buch verfügbar ist und wie umfassend tredition Buchtitel listet, lesen Sie hier.

Weitere Informationen zur Veröffentlichung im Buchmarkt

Welche Produkte werden bei uns veröffentlicht?

tredition bietet die Veröffentlichung von print-Books (gedruckte Bücher als Taschenbuch und als gebundene Hardcover-Ausgabe) und e-Books (elektronische Bücher) an. Alle Produkte können direkt im Buchshop von tredition gekauft werden, alle Bücher sind außerdem überall im Buchhandel erhältlich.

e-Books können zudem in verschiedenen Dateiformaten über zahlreiche weitere e-Book-Shops (z.B. Amazon Kindle Store, iBookstore von Apple) vertrieben werden.

Weitere Informationen zum Vertrieb

Internationaler Vertrieb

Was kostet eine Veröffentlichung bei tredition?

Buchveröffentlichung in allen drei Ausgabeformaten

Bei der Veröffentlichung eines Werks können Sie wählen, ob Sie eine einmalige Veröffentlichungsgebühr von 149,90 EUR bezahlen oder 35 Eigenexemplare Ihres Buches zum reduzierten Autorenpreis erwerben möchten. Bei tredition müssen Sie sich jedoch nicht entscheiden, ob Sie ein Buch als Paperback, Hardcover oder als e-Book veröffentlichen möchten – Sie entscheiden sich einfach für eines der unten stehenden Pakete und haben dann die Möglichkeit, Ihr Buch in allen Medientypen zu veröffentlichen. Damit bieten Sie jedem Ihrer Leser das Ausgabeformat, das dieser bevorzugt.

 Weitere Informationen zum Preis für Eigenexemplare

Was ist eine ISBN und wie erhalte ich sie?

Eine ISBN ist eine international standardisierte Nummer, die einem Buch zugeordnet ist und dieses weltweit eindeutig identifiziert. tredition vergibt für jedes Buch eine ISBN und druckt sie als Strichcode auf die Rückseite des Buches, sofern Sie sich für eine unserer Umschlagvorlagen entschieden haben. Wenn Sie einen eigenen Umschlag hochladen möchten, stellen wir Ihnen den Barcode als Datei zur Verfügung. Die ISBN wird Ihnen im Laufe des Buchveröffentlichungsprozesses angezeigt und kann – muss aber nicht – in das Impressum Ihres Buches eingefügt werden.

Wie wird die Qualität der Werke sichergestellt?

Die Qualität eines Buches liegt im Auge des Betrachters. Kafka und Konsalik stehen in der Buchhandlung auch fast nebeneinander – gekauft werden beide. Daher nehmen wir uns nicht das Recht heraus, Inhalte zu bewerten, denn das ist unser Grundgedanke: Jedes Buch hat seinen Markt! Wir prüfen jedoch jedes Werk auf seine sprachliche Qualität, Layout und Orthografie. Wenn uns etwas auffällt, geben wir den Autoren Verbesserungshinweise (manchmal tut die Rechtschreibprüfung von Microsoft Word da wahre Wunder). Wir redigieren Ihr Werk jedoch nicht und nehmen auch keine Korrekturen vor.

So stellen wir die Zufriedenheit aller Beteiligten sicher: Der Autor freut sich über ein qualitativ hochwertiges Werk und kann so noch letzte Korrekturen vornehmen, damit alle Voraussetzungen für die erfolgreiche Vermarktung gegeben sind. tredition steht als Self-Publishing Verlag für gute Qualität und die Vermarktungsaktivitäten erfolgsversprechend durchführen und Ihr Leser erhält ein Buch mit gutem und nahezu fehlerfreien Inhalt.

NICHT ZUGELASSEN werden Inhalte, die diskriminierend, gewaltverherrlichend, pornografisch oder in sonst irgendeiner Weise negativ sind. Dabei sind wir subjektiv und entscheiden eigenständig.

Ich habe mein Buch hochgeladen, aber es ist noch nicht auf der Website zu sehen. Habe ich etwas falsch gemacht?

Haben Sie am Ende des Buchveröffentlichungsprozesses auf „Jetzt veröffentlichen“ geklickt? Dann haben Sie alles richtig gemacht. Wir wurden darüber informiert, dass Sie Ihr Buch freigegeben haben, und wir prüfen  es so bald wie möglich. Sie werden dann innerhalb weniger Tage darüber informiert, ob Ihr Buch veröffentlicht wurde oder ob noch Änderungen notwendig sind. Sobald Ihr Buch zur Zahlung freigegeben und veröffentlicht wurde, ist es auch auf der Website zu sehen.

Der Preis, der mir als Mindestpreis für mein Buch genannt wird, ist mir zu hoch. Kann ich einen günstigeren Preis wählen?

Der Mindestpreis für ein Buch deckt gerade die Kosten ab, die für Druck, Versand, Distribution, Handelsmarge, Mindestprovision für den Autor, Verdienst für den Verlag etc. entstehen und kann somit nicht niedriger angesetzt werden. Sie können den Preis lediglich beeinflussen, indem Sie die Ausstattung Ihres Buches ändern, z.B. durch weniger Farbseiten, weniger Seiten insgesamt oder indem Sie einen Paperback- anstatt eines Hardcover-Umschlags wählen.

Wann ist mein Buch im Buchhandel erhältlich?

Gedruckte Bücher

Nach Veröffentlichung Ihres Buches wird Ihr Buch umgehend an den Handel (Barsortimente, Online-Händler und Buchhändler) gemeldet. Wie jedes Handelsunternehmen prüft aber auch der Buchhandel die Produkte, die er in sein Sortiment aufnimmt. Daher kann es bis zu vier Wochen dauern (in Einzelfällen länger), bis Ihr Buch in den Datenbanken der Großhändler erscheint und somit auch in Ihrer Buchhandlung erhältlich ist.

 e-Books

Wir wandeln e-Books in vier gängige e-Book-Formate um und melden diese dann an mehr als 300 e-Book-Shops. In der Regel werden die Daten nach 2 bis 3 Wochen an die Shops ausgeliefert.

Wie funktioniert eine Neuauflage?

Autoren können jederzeit eine Neuauflage ihres Buches veranlassen. Unter „Mein Konto => Veröffentlichte und gespeicherte Bücher“ können Sie bei dem entsprechenden Buch „Neuauflage“ auswählen. Alle Daten der vorhergehenden Auflage werden übernommen und Sie können mit wenigen Schritten Ihr Buch bearbeiten und neu veröffentlichen. Bitte beachten Sie, dass die Neuauflage stets eine neue ISBN erhält, die in den neuen Buchblock und auf das Cover gesetzt werden muss. Bei der Wahl einer Covervorlage übernehmen wir dies für Sie.

Nachdem Sie Ihre neue Auflage bei uns veröffentlicht haben, löschen wir die vorhergehende aus dem Buchhandel. Es kann einige Wochen dauern, bis alle Händler die alte Auflage aus ihren Systemen gelöscht haben. Der Preis für eine Neuauflage beträgt 149,90 €.

Wie hoch ist die Auflage für mein Buch?

Wir beginnen jede Veröffentlichung im sogenannten Print-on-Demand-Verfahren. Das bedeutet, dass ein Buch erst bei Bestellung gedruckt wird; bei Taschenbüchern dauert die Auslieferung 2 bis 3 Tage, bei Hardcovern kann es 2 Tage länger dauern. Wenn sich ein Titel gut verkauft, legen sich die Barsortimente (Buchgroßhändler) ein Lager zu und liefern über Nacht aus.

Dieses moderne Verlagssystem reduziert das Risiko für alle Beteiligten. Lesen Sie hier mehr über die Gefahren des Auflagendrucks.

Wie lange dauert die Lieferung von Eigenexemplaren?

Innerhalb von Deutschland betragen die Lieferzeiten:

  • Paperback: 7 Tage
  • Hardcover: 10 Tage

Bei Versand ins Ausland verlängert sich die Lieferzeit um einige Tage.

Wird vorab ein Lektorat durchgeführt?

Wir prüfen ein zur Veröffentlichung eingereichtes Buch auf kritische Inhalte. Wir führen allerdings kein Lektorat durch. Dafür steht unser Experten-Netzwerk zur Verfügung, wo zahlreiche Lektoren und Korrektoren eine Zusammenarbeit direkt mit Autoren anbieten. Gerne vermitteln wir Ihnen jedoch auch einen direkten Kontakt zu freien Lektoren und Grafikern.

Zum Experten-Netzwerk

Kann ich Ihnen mein Manuskript zur Prüfung zusenden?

Wir veröffentlichen ausschließlich Bücher, die über den Bucherstellungsprozess bei uns eingereicht wurden. Wir können keine Bücher bearbeiten, die per E-Mail oder per Post an uns gesendet werden. Wir übernehmen keine Verantwortung für Manuskripte, die per E-Mail oder per Post an uns gesendet werden.

Ich tue mich mit dem Buchveröffentlichungsprozess schwer. Kann jemand den gesamten Ablauf für mich übernehmen?

Wir haben uns Mühe gegeben, den gesamten Ablauf so einfach wie möglich zu gestalten. Wir können Ihnen jedoch gerne freie Lektoren/Kollegen empfehlen, die mit Ihnen zusammen alle notwenigen Schritte durchgehen. Bitte setzen Sie sich hierzu mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung.

Bucherstellung

Die Veröffentlichung eines Buches bei tredition ist einfach. Dennoch müssen einige Punkte beachtet werden, damit ein optimales Druckergebnis erzeugt wird. Die Antworten finden Sie in dieser Rubrik.

Wie bereite ich ein Manuskript zum Buchdruck vor?

Wir stellen ausführliche Hinweise zur Erstellung eines guten Buchblocks auf unserer Webseite zur Verfügung. Wir empfehlen vor allem die Verwendung unserer Word-Vorlagen, damit ein optimales Druckergebnis sichergestellt ist.

Zu unseren Formatvorlagen

Wie gestalte ich den Umschlag bzw. das Cover meines Buches?

Autoren haben die Möglichkeit, auf einen mit Hilfe von Vorlagen erstellten Umschlag für ihr Buch zurückzugreifen oder einen selbst gestalteten Umschlag hochzuladen. Sollten Sie sich für die Gestaltung eines eigenen Umschlags entscheiden, möchten wir Sie bitten, den Umschlag nicht mit Word zu gestalten, da dies kein Grafikprogramm ist.

Schriften einbetten? Wie geht das?

Einbettung von Schriften

Das Einbetten einer Schrift bedeutet, dass diese als Information mit in die Druckdatei eingefügt wird. Es gibt viele tausend Schriftarten. Eine sichere Druckausgabe einer von Ihnen verwendeten Schrift ist nur möglich, wenn die Druckerei die Schrift auch auf ihrem Computer zur Verfügung hat. Das ist aber bei den vielen verschiedenen Schriften nicht möglich. Daher muss die von Ihnen verwendete Schriftart in der zu druckenden Datei mit eingeschlossen – eingebettet – werden. Eine Druckmaschine ist somit in der Lage die Datei korrekt auszugeben, auch wenn bei der Druckmaschine selber nicht alle verwendeten Schriften installiert sind.

Die Einbettung der Schriften ist mit wenigen Einstellungen in Ihrem Textverarbeitungsprogramm möglich. Die Hinweise für Schrifteneinbettung finden Sie im Download-Bereich (Seite 3 in „Wichtige Hinweise“).

Ich kann die Seitenzahlen nicht auf einzelnen Seiten löschen, sondern immer nur auf allen - was mache ich falsch?

Um Seitenzahlen auf einigen, aber nicht auf allen Seiten zu löschen, müssen vor und nach den betroffenen Seiten Abschnittswechsel in das Dokument eingefügt werden. Wie das funktioniert und was noch getan werden muss, um einzelne Seitenzahlen zu löschen, wird in den wichtigen Veröffentlichungshinweisen erläutert. Diese finden Sie im

Download-Bereich

Kann ich Farbseiten in mein Buch integrieren?

In Ihrem Buch können beliebig viele Farbseiten enthalten sein. Die Platzierung der Farbseiten ist frei wählbar. Farbseiten können vollflächig, also bis an den Schnittrand des Buches, bedruckt werden. Bitte achten Sie darauf, dass die verwendeten Bilder eine Auflösung von 300 dpi haben (siehe hierzu auch die Frage zu Bildern und Grafiken hier in den FAQ). Bei der Platzierung von farbigen Seiten ist zu beachten, dass diese den Druck teurer machen. Der Ladenpreis Ihres Buches muss also entsprechend erhöht werden. Im Kalkulator können Sie überprüfen, wie hoch der Mindestladenpreis ist.

Zum Preisrechner

Was muss ich bei eigenen Grafiken und Bildern bzw. einem eigenen Umschlag beachten?

Egal ob auf dem Buchumschlag oder im Innenteil ist bei der Verwendung von Grafiken und Bildern zu beachten, dass diese mindestens eine Auflösung von 300 „dpi“ (dots-per-inch) haben. „dpi“ ist die Einheit, in der die Auflösung einer Bilddatei gemessen wird. Bei einer geringeren Auflösung als 300 dpi wird eine Bilddatei im Druck unscharf. Wie Sie prüfen können, ob eine Bilddatei eine ausreichend hohe Auflösung hat, finden Sie in den Hilfestellungen im Download-Bereich.

Grafiken und Bildern sowie eigens gestaltete Buchumschläge sollten im CMYK-Farbmodus (Vierfarb-Modus) angelegt werden. Wenn Sie Ihre Grafiken, Bilder oder den Umschlag im RGB-Farbmodus (Dreifarb-Modus) anlegen, werden diese für den Druck in CMYK umgewandelt. Dabei kann es zu leichten Farbverschiebungen kommen.

Alle Bücher werden in Digitaldruckverfahren hergestellt. Im Digitaldruck werden die vier Farben des CMYK-Farbmodus ab einer individuellen Stärke von 4% ausreichend sichtbar gedruckt. Farbstärken mit weniger als 4% werden in den meisten Fällen nicht farbtreu dargestellt.

Wenn Sie kein Bildbearbeitungsprogramm installiert haben, empfehlen wir Ihnen das kostenlose Bildbearbeitungsprogramm von IrfanView (http://www.irfanview.de/). Wenn Sie Ihr Bild mit diesem Programm beispielsweise auf die richtige Größe bringen möchten, klicken Sie in der Navigationsleiste „Bild“ und dann „Größe ändern“. Bitte geben Sie dann entweder die exakte Größe in Pixel oder cm an und achten auch darauf, dass Ihre Abbildung min. 300 dpi hat (die dpi-Angabe finden Sie in demselben Fenster).

Ich habe einen Probedruck bestellt und nach Durchsicht des Buches noch Änderungswünsche. Was muss ich tun?

Wenn Sie nach dem Erhalt des Probedruckes noch Korrekturen an Ihrem Buch vornehmen möchten, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir ändern daraufhin den Status Ihres Buches auf „gespeichert“, so dass Sie die gewünschten Änderungen vornehmen können.

Kann ich einen komplett selbst gestalteten Umschlag anstatt der Covervorlagen verwenden?

Gern können Autoren auch ein eigenes Design verwenden. Sie werden in wenigen Schritten durch die Umschlagerstellung geleitet.

Grafiken und Bildern sowie eigens gestaltete Buchumschläge sollten im CMYK-Farbmodus (Vierfarb-Modus) angelegt werden. Wenn Sie Ihre Grafiken, Bilder oder den Umschlag im RGB-Farbmodus (Dreifarb-Modus) anlegen, werden diese für den Druck in CMYK umgewandelt. Dabei kann es zu leichten Farbverschiebungen kommen.

Alle Bücher werden in Digitaldruckverfahren hergestellt. Im Digitaldruck werden die vier Farben des CMYK-Farbmodus ab einer individuellen Stärke von 4% ausreichend sichtbar gedruckt. Farbstärken mit weniger als 4% werden in den meisten Fällen nicht farbtreu dargestellt.

Wir möchten Sie bitten, ein eigenes Cover nicht mit dem Textverarbeitungsprogramm Word zu gestalten, da dies kein Grafikprogramm ist und es hier zu Schwierigkeiten im Druck kommen kann.

Welche Formate und Ausstattungen stehen zur Verfügung?

tredition bietet folgende Formate und Ausstattungen für print-Books an:

  • Bindung: Paperback oder Hardcover
  • Veredelung des Umschlages: matt oder glänzend
  • Papiersorte: weiß oder chamois (gelbweiß)
  • Format: zwischen 12,0 mal 19,0 cm bis 21,0 * 29,7 cm (DIN A4)

Hier finden Sie alle weiteren Hinweise zu Formaten und Ausstattungen:

Weiter zu: Formate & Ausstattung

Wo kann ich sehen, wie viele Exemplare meines Buches bereits verkauft wurden?

Um den aktuellen Stand Ihrer Buchverkäufe zu sehen, loggen Sie sich bitte ein und klicken dann auf Mein Konto > Provisionskonto.

Wo kann ich meine Provisionen einsehen?

Den aktuellen Stand Ihres Provisionskontos finden Sie unter Mein Konto > Provisionskonto.

Die Verkäufe von printbüchern werden in der Regel tagesaktuell angezeigt. Bei e-Book-Verkäufen kann es jedoch einige Wochen dauern, bis uns die einzelnen Shops die Verkaufszahlen übermitteln.

Warum ist der Anteil meiner Provision am Buchpreis so gering?

Um ein gedrucktes Buch zum Leser zu bringen, sind viele Schritte notwendig. Zahlreiche Parteien sind daran beteiligt, die für ihre Leistung vergütet werden müssen:

  • Druckereien (Druck, Versand an die Verlagsauslieferung)
  • Verlagsauslieferung (Lagerung, Bestellmanagement, Versand an Händler)
  • Händler (Belieferung von Buchhandlungen, Verkauf an Endkunden)
  • Verlag (Veröffentlichung, Listung, Marketing, Vertrieb)

Allein der Handel erhält ca. 50% des Nettoverkaufspreises als Marge. Der verbleibende Betrag muss die Vergütungen der übrigen Partner und die Provision des Autors decken. Wenn Sie also eine höhere Provision erhalten möchten, muss auch der Ladenpreis für Ihr Buch höher angesetzt werden. In unserem Kalkulator können Sie ermitteln, welche Provision Sie bei einem bestimmten Preis erhalten.

Was kann man als Autor verdienen und wie erhält ein Autor sein Honorar?

Ein Autor legt bei der Veröffentlichung seines Werkes den Verkaufspreis selber fest. Wir geben lediglich den Mindestpreis für ein Buch vor, der die Distributions- und Herstellungskosten deckt.

e-Books bei Verkauf über die tredition-Webseite

Der Autor erhält pro verkauftem e-Book eine Provision von 50% des Nettoverkaufspreises. Der Nettoverkaufspreis ist der Preis abzüglich Mehrwertsteuer.

e-Books bei Verkauf über Partner-Webseiten

Der Autor erhält pro verkauftem e-Book eine Provision von 40% des Nettoverkaufspreises. e-Books von tredition werden in mehreren hundert e-Book-Portalen zum Verkauf angeboten:

Übersicht zum Vertrieb von e-Books

Gedruckte Bücher

Bei gedruckten Büchern legt der Autor seine Provision selber fest. Der Endverkaufspreis setzt sich aus den Herstellungskosten und einer vom Autor festzulegenden Marge zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer zusammen. Für die genaue Berechnung von Provisionen steht Ihnen der Preisrechner zur Verfügung.

Hier geht es zum Preisrechner

Verkäufe von gedruckten Büchern werden in der Regel tagesaktuell angezeigt. Bei e-Book-Verkäufen kann es jedoch einige Wochen dauern, bis uns die einzelnen Shops die Verkaufszahlen übermittelt haben. Der Autor erhält von tredition am Anfang eines jeden Kalendermonats eine Provisionsabrechnung für den jeweils vorangegangenen Kalendermonat. tredition zahlt die Provision zzgl. eventuelle gesetzliche Mehrwertsteuer innerhalb von 30 Tagen nach Abschluss des Kalendermonats an den Autor aus (Beispiel: die Provision für Juni wird spätestens zum 30. Juli ausgezahlt). Provisionen für Direktverkäufe (über den tredition-Shop) werden zum Monatsende, Provisionen für Verkäufe über den Buchhandel werden nach drei Monaten zu Monatsende abgerechnet. Die Provision wird innerhalb von 30 Tagen nach Provisionsabrechnung ausgezahlt.

Wie viele Seiten muss/darf mein Buch haben?

Ihr Buch muss mindestens 52 und maximal 700 Seiten umfassen. Die Gesamtseitenzahl Ihres Buches muss durch 4 teilbar sein, ansonsten können es Digital- und Offsetdruckmaschinen nicht drucken.

Vermarktung

Wie Sie die Vermarktung Ihres Werkes unterstützen können, erfahren Sie hier.

Welche unterstützenden Marketingmaßnahmen unternimmt tredition für mein Buch?

  1. Erstellung einer Pressemeldung für jedes neu veröffentlichte Buch vier Woche nach Erscheinungsdatum
  2. Versand an mehr als 200 Presseportale, Nachrichtedienste und sog. Feeds
  3. Präsentation jedes neuen Titels auf der Startseite von tredition und in unserem Shop
  4. Vorstellung jedes Titels auf unseren sozialen Netzwerken (Facebook, Google+ und Twitter)
  5. Vorstellung von Rezensionen und Veranstaltungsankündigungen zu Ihrem Buch auf diesen sozialen Netzwerken
  6. Wahl des „BUCH DES MONATS“, das besondere Marketingmaßnahmen erhält
  7. Einstellung des Titels bei Literatur-Communites für Bücher (u.a. lovelybooks.de und neuebuecher.de)
  8. Versand von Rezensionsexemplaren an Journalisten auf Nachfrage
  9. Auffindbarkeit durch Suchmaschinen
  10. Vorstellung ausgewählter Titel an Bibliotheken

Die Marketingmaßnahmen beschreiben wir im Detail hier:

Informieren Sie uns gern, wenn es Neuigkeiten zu Ihrem Buch gibt, wenn Sie etwa eine Lesung veranstalten oder eine Rezension zu Ihrem Buch erschienen ist unter: presse@tredition.de. Wir geben dies auf unseren Kanälen gern weiter.

Welche Werbemöglichkeiten habe ich als Autor?

Jeder Autor sollte sein Glück auch selbst mit in die Hand nehmen. Es gibt zahlreiche, kostenfreie Möglichkeiten, das eigene Buch zu bewerben:

Link in E-Mail-Signatur setzen

Setzen Sie in die Signatur Ihrer E-Mails einen Link zu Ihrem Buch. Jeder Empfänger Ihrer E-Mails wird beim Klicken auf diesen Link sofort auf die Webseite geführt, auf der Ihr Buch zum Kauf angeboten wird. Schicken Sie eine solche E-Mail an Ihre Freunde, Bekannte, Verwandte und alle, die Interesse daran haben könnten, Ihr Werk zu lesen. Bitten Sie in Ihrer E-Mail doch auch den Empfänger, diese Nachricht ebenfalls an Literaturinteressierte weiterzuleiten. Den direkten Link zu Ihrem Buch in unserem Shop finden Sie hier: Mein Buch im Shop Unter „Auf dieses Buch verlinken“ können Sie den Link kopieren.

In Literatur-Communities auf Ihr Buch aufmerksam machen

Stellen Sie Ihr Buch in Literatur-Gruppen im Internet vor. Suchen Sie nach „Literaturforum“ oder „Literaturgruppe“. Auch bei Facebook und Xing gibt es mittlerweile zahlreiche solcher Interessengruppen. Beachten Sie jedoch die jeweilige Etikette des Forums. Schlichte Eigenwerbung ist selten erwünscht.

Auf der eigenen Facebook / Google+ / Twitter-Seite informieren

Informieren Sie auf Ihrer Pinnwand bei Facebook und allen anderen sozialen Netzwerken, in denen Sie aktiv sind, über Ihr neues Buch.

Versendung von Rezensionsexemplaren an Zeitungen und Zeitschriften

Kontaktieren Sie Journalisten und Blogger, für die Ihr Buch von Interesse sein kann. Selbstverständlich versenden wir dann auf deren Anfrage kostenfreie Rezensionsexemplare auf unsere Kosten.

Versendet tredition Rezensionsexemplare?

Wir versenden gern Rezensionsexemplare auf unsere Kosten innerhalb Deutschlands. Journalisten können uns über unser Kontaktformular eine Anfrage für ein Rezensionsexemplar senden.

Zum Kontaktformular

Experten-Netzwerk

Informationen zur Zusammenarbeit zwischen Autoren und Lektoren, Illustratoren oder Übersetzern.

Wie finde ich einen Lektor, Übersetzer oder Illustrator?

Sie können als registrierter Autor im Experten-Netzwerk nach einem Lektor, Übersetzer, Illustrator oder Grafiker suchen und dort direkt mit ihm Kontakt aufnehmen. Oder Sie stellen Ihren Inhalt auf der Seite „Diese Bücher warten auf einen Lektor bzw. Übersetzer etc.“ ein (wird im Verlauf des Buchveröffentlichungsprozesses angezeigt) und warten, bis sich ein Experte bei Ihnen meldet.

Wie finde ich als Lektor, Übersetzer oder Illustrator einen Autor zur Zusammenarbeit?

Sichten Sie als registrierter Experte die auf der Seite „Diese Bücher warten auf einen Lektor bzw. Übersetzer etc.“ hinterlegten Inhalte und schlagen Sie einem Autor die Zusammenarbeit vor.

Außerdem können Sie ein Profil als Experte anlegen und abwarten, bis sich ein Autor bei Ihnen meldet. Von Experten, die ihr Profil nicht oder nur unvollständig ausfüllen, können sich Autoren kaum ein Bild machen, sodass diese Experten erfahrungsgemäß deutlich weniger Anfragen erhalten.

Wer kann als Lektor, Übersetzer oder Illustrator mitarbeiten?

Ein Experte kann ein professioneller und ausgebildeter Lektor, Übersetzer, Illustrator etc. sein oder einfach über besondere Fähigkeiten verfügen. Ein Autor kann selbst entscheiden, mit welchem Experten er zusammenarbeiten möchte. Autor und Experte verständigen sich selbstständig über die Art der Zusammenarbeit und die Höhe der Vergütung. tredition wird nicht Partner einer solchen Vereinbarung.

Berechnen Sie eine Vermittlungsgebühr für Experten?

Nein. Autoren und Experten vereinbaren ihre Konditionen bilateral. tredition ist in diesen Prozess nicht involviert und ist in keiner Weise finanziell daran beteiligt.

Wie wird die Mitarbeit an einem Manuskript entlohnt?

Über die verschiedenen Formen der Zusammenarbeit und ihrer Entlohnung (komplette Bezahlung, teilweise Bezahlung und teilweise Umsatzbeteiligung, komplette Umsatzbeteiligung) erfahren Sie mehr im Experten-Netzwerk. Die Abrechnung und treuhänderische Auszahlung übernimmt tredition auf Wunsch des Autors. Hierzu können die erforderlichen Daten im Verlauf des Bucherstellungsprozesses eingegeben werden.

Wie wird die Qualität der Experten sichergestellt?

tredition bietet kein Bewertungssystem an, in dem Autoren ihre Experten bewerten, da alle Kriterien subjektiv wären und ein Experte leicht unfair bewertet wird. Vielmehr sind Autoren angehalten, selber die Qualitätsprüfung im Vorwege der Zusammenarbeit zu übernehmen. Autoren sollten sich z. B. ihre Leseprobe redigieren lassen und erst dann entscheiden, wer der geeignete Partner ist.

Administration

Hier werden alle Fragen rund um die Verwaltung Ihres Kontos beantwortet.

Wie lösche ich ein Buch?

Um ein Buch zu löschen, gehen Sie auf „Mein Konto > Meine Bücher > Veröffentlichte und gespeicherte Bücher > Aktionen für dieses Buch > Vertrag kündigen“. Wenn die vertragliche Mindestlaufzeit von einem Jahr noch nicht abgelaufen ist, wird Ihr Buch von tredition zur Löschung vorgemerkt, sobald das Jahr vorbei ist. Ansonsten wird das Buch von tredition umgehend abgemeldet und aus dem Handel zurückgeholt. Dies kann, wie auch die Listung, bis zu einigen Wochen dauern, sodass Ihr Buch noch einige Zeit z. B. bei Online-Händlern angezeigt werden kann.

Wie lösche ich mein Nutzerkonto / Wie kündige ich meinen Autorenvertrag?

Um Ihr Nutzerkonto zu löschen, klicken Sie auf Mein Konto > Account löschen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Nutzerkonto erst gelöscht wird, wenn auch die vertragliche Mindestlaufzeit Ihrer Werke erreicht ist. Weitere Details finden Sie in Ihrem Autorenvertrag unter § 6.

Ich habe mich registriert, kann mich nun aber nicht anmelden. Woran liegt das?

Nach Ihrer Registrierung bei tredition erhalten Sie per E-Mail einen Verifizierungslink zugeschickt, um sicherzustellen, dass die angegebene E-Mail-Adresse existiert. Nachdem Sie Ihre E-Mail-Adresse durch Anklicken des Links verifiziert haben, können Sie sich bei tredition problemlos einloggen.

Manchmal wird diese e-Mail von Spam-Filtern abgefangen. Prüfen Sie deshalb bitte auch Ihren Spam-Ordner, falls Sie diese e-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden können.

Ich habe mein Passwort vergessen. Wie bekomme ich ein neues?

Sie können Ihr Passwort folgendermaßen zurücksetzen: Klicken Sie auf der Startseite von tredition auf „Zur Anmeldung“, dann auf „Passwort vergessen“ und folgen Sie den Anweisungen.

Wie kann ich Sie kontaktieren?

Bei Fragen schauen Sie bitte zunächst hier in den FAQ oder den ausführlichen Webseiten, ob Ihre Frage bereits beantwortet wird. Sollten Sie keine Antwort finden, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular,senden Sie uns eine E-Mail an info@tredition.de oder rufen Sie uns unter +49 (0)40 41 42 778-00 an.

Rechtliches

Hier werden alle Fragen rund um das Vertragliche beantwortet.

Wann kommt der Buchvertrag zustande?

Sie erhalten den Buchvertrag, sobald das Buch von uns Veröffentlicht wurde, per E-Mail zugesandt. Die Ausfertigung eines unterschriebenen Exemplars ist hierzu nicht notwendig. Sie haben natürlich bereits vorab die Möglichkeit, den Buchvertrag einzusehen:

Hier finden Sie den Buchvertrag

Welche Laufzeit hat der Buchvertrag?

Der Buchvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr. Beide Parteien können den Buchvertrag nach Ablauf der Mindestlaufzeit mit einer Frist von 30 Tagen zum Ende eines Kalendermonats kündigen.

Darf ich mein Buch auch noch woanders selber veröffentlichen?

Ja, denn tredition räumt sich die nicht exklusiven Verwertungsrechte für Ihr Werk ein. Das bedeutet, dass Autoren ihr Buch jederzeit auch über andere Wege publizieren dürfen. Bei einer Veröffentlichung über andere Wege darf die ISBN von tredition jedoch nicht verwendet werden.

Darf ich Auszüge meines Buches auf meiner Webseite zeigen?

Ja gern!

Kann ich den Autorenvertrag vorzeitig kündigen?

Eine vorzeitige Kündigung ist nicht vorgesehen. tredition erbringt für Sie bei und nach der Veröffentlichung umfangreiche Leistungen, die durch Verkäufe im Buchhandel wieder reinverdient werden müssen. Hierfür benötigen wir einen Zeitraum von mindestens einem Jahr, damit unsere Kosten wieder gedeckt sind. Da Sie jedoch an tredition nicht exklusiv gebunden sind, können Sie Ihr Buch auch während der Vertragslaufzeit anderweitig verlegen.

Wie kann ich Titelschutz für mein Buch beantragen?

Sie können Titelschutz beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels anmelden. Weitere Informationen dazu finden Sie hier:

http://www.boersenblatt.net/590255/