Starker Vertrieb

Alle Bücher von tredition erscheinen mit sofortiger Lieferung überall im deutschsprachigen Buchhandel und international. Das liegt an unserer sehr guten Anbindung an den Buchhandel – unsere Bücher sind bei allen wichtigen Barsortimenten (Großhändler, bei denen Buchhändler bestellen) gelistet und i.d.R. ab Lager sofort lieferbar. Für Paperbacks findet immer eine Erstbelagerung statt. In welchem Maß die Händler dann nachbestellen, ist in deren Ermessen. Jedes Buch ist mit einer ISBN ausgestattet. Diese dient dem Buchhandel als Bestellnummer. Sie sichert jedoch nicht die Erhältlichkeit im Buchhandel. Bücher müssen unbedingt über den Großhandel verfügbar sein, damit Buchhandlungen anhand der ISBN Bestellungen vornehmen können. Diese Leistung – die Bücher in den Großhandel zu bringen – erbringen wir für jedes Buch. Bei Amazon sind alle unsere Titel direkt bestellbar (nicht nur über den Marketplace) und liegen zu 97% dort im Lager.

Prüfen Sie die Verfügbarkeit unserer gedruckten Titel

u.v.m.!

Binnen weniger Tage ist Ihr Buch überall im Buchhandel erhältlich, teilweise sogar binnen 24 Stunden!

Einzigartig bei tredition: Ihr Buch in der digitalen Verlagsvorschau von Edelweiss+

Edelweiss+ Logo

Bild: Edelweiss – die digitale Verlagsvorschau

Als erster Self-Publishing-Dienstleister bringt tredition alle verlagseigenen Bücher in den digitalen Katalog – ohne Zusatzkosten für Autoren. Als Schnittstelle zwischen Verlag und Buchhandel hat sich Edelweiss+ innerhalb von 8 Jahren bei allen namhaften US-Verlagen zur wichtigsten Vorschauplattform etabliert. Seit 2015 erobert Edelweiss+ auch den deutschen Markt. tredition zeigt sich federführend und auf den Service des Anbieters für digitale Verlagsvorschauen zurück. Erfahren Sie in unserem Blogbeitrag, wie Sie nicht nur von diesem einzigartigen Schaufenster für Ihr Buch profitieren, sondern auch, warum eine Präsenz in der digitalen Vorschau Ihre Verkäufe ankurbeln kann.

Unsere Vertriebswege

Damit jedes bei tredition veröffentlichte Buch möglichst viele Leser findet, sorgen wir dafür, dass die Bücher gut auffindbar sind und überall gekauft werden können. Wir listen daher alle Verlagstitel in den für den Buchmarkt und Buchhandel wichtigen Verzeichnissen, auf die Buchhändler, Bibliotheken, Rezensenten und viele andere bei ihrer Suche zugreifen.

Großhändler (Barsortimente)

Für Buchhandlungen sind Großhändler – die sogenannten Barsortimente – die wichtigste Bezugsquelle. Deshalb sind sämtliche Titel von tredition bei allen Buchgroßhändlern im deutschsprachigen Raum verfügbar. In Deutschland gibt es die Großhändler Libri, KNV, Umbreit, Könemann, in Österreich Mohr-Morawa und in der Schweiz das Schweizer Buchzentrum. Überall dort kann der Buchhandel Titel von tredition bestellen. Somit ist der Vertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz sichergestellt – eine Leistung, die die Mehrzahl der Self-Publishing-Anbieter nicht bietet.

Barsortimente

Bild: Wir listen über alle Barsortimente

Buchhandlungen

Sobald wir Ihr Buch veröffentlicht haben, ist es in allen stationären Buchhandlungen erhältlich, seien es kleine inhabergeführte Geschäfte oder große Filialisten.

tredition Titel beim Buchhandel

Bild: Auszug unserer Buchhändler

Onlinehandel

Bücher werden zunehmend auch online bezogen. Die Bücher von tredition sind deshalb bei dem größten deutschen Onlinehändler Amazon sowie bei in tausend weiteren Onlineshops erhältlich. Nahezu alle Titel von tredition sind bei Amazon „auf Lager“ und deshalb sofort verfügbar. Nur bei wissenschaftlichen Abschlussarbeiten werden aufgrund der niedrigeren Nachfrage nicht immer Exemplare physisch vorgehalten.

Online Buchhandel

Bild: Auszug unserer Online-Händler

Buchverzeichnisse

Darüber hinaus listen wir alle Verlagstitel in den für den Buchmarkt wichtigen Verzeichnissen, auf der Buchhandel, Bibliotheken oder Rezensenten bei ihrer Suche zugreifen. Dazu gehört u.a. das Verzeichnis lieferbarer Bücher – VlB (als Listung über Barsortimente), goodreads, lovelybooks und Newbooks (für Fachbücher).

Buchverzeichnisse Buchhandel

Bild: Auszug unserer Buchverzeichnisse

Internationaler Vertrieb

Jeder Titel von tredition wird nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch international vertrieben. Um Ihr Buch auch weltweit über möglichst viele Kanäle verfügbar zu machen, akquirieren wir kontinuierlich neue Vertriebspartner. Mehr zum internationalen Vertrieb lesen

Buchhandel international

Bild: Auszug der internationalen Händler

Bibliotheken

Jedes bei tredition veröffentlichte Werk ist in der der Deutschen Nationalbibliothek zu finden. Damit Ihr Werk zudem möglichst viele Leser erreicht, integrieren wir es in allen wichtigen Volltextsuchen.

Bibliotheken

Bild: Unsere Bibliotheken

e-Book-Vertriebswege im Buchhandel

Erfolgreiches Verlegen von Inhalten als e-Book setzt eine Erhältlichkeit für alle e-Reader, eine fehlerfreie e-Book-Datei und eine weltweite Erhältlichkeit voraus. Wir bieten die Distribution über eine stetig wachsende Zahl von namhaften e-Book-Portalen an. Eine Auswahl der wichtigsten von uns belieferten Plattformen und Shops finden Sie nachfolgend. Diese Partner beliefern wiederum weitere e-Book-Portale. So werden unsere e-Books in mehreren hundert Portalen angeboten.

e-Book-Buchhandel

Bild: Auszug unserer e-Book-Händler

Die weitreichende Verfügbarkeit bedeutet hohe Sichtbarkeit für Ihr Buch

Je weitreichender und in je mehr Ausgabeformaten ein Buchtitel im Buchmarkt erhältlich ist, desto höher ist die Sichtbarkeit – also die Chance, von potenziellen Lesern entdeckt zu werden. Wenn ein Titel bspw. nur bei Amazon und nur als e-Book veröffentlicht wird, können Buchkäufer, die im stationären Buchhandel einkaufen oder bei einem anderen Online-Händler einkaufen, diesen Titel nie entdecken. Sichtbarkeit bzw. Auffindbarkeit ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für neue Bücher. Autoren haben die größten Erfolge, wenn ein Titel möglichst weitverbreitet verfügbar und somit auch sichtbar ist. Bei tredition erreichen wir eine sehr hohe Sichtbarkeit Ihrer Werke durch eine sehr weitreichende Verbreitung Ihrer Buchdaten.